SA. 05.01.08 HOERFUNK PRESENTS: EIN FLOTTER DREIER & THIS IS AUDIOFICTION

up: Hoerfunk:
DANIEL DREIER (Highgrade, Klang Elektronik, Panoramabar, Bar25, Berlin) MARKUS WELBY (hoerfunk, Distillery, Melt!-Festival, Leipzig) JOHANNES MOSES (Dixon Musik, Spinning Wax, Finebeatz, Erfurt)
down: Techno, Disco, NewRave:
MEISTERFACKT (Kitty Yo, Marseille, France) BENé (Riotvan, Ortloff, Mod.Civil, Leipzig) MIKA (Audiofiction)

Start: 23:00 | add to Cal


{{image:3321:not_found}}Drei Männer, zwei Plattenspieler, ein Anliegen: eine ganze Nacht in ein treibendes musikalisches Minimal-Fest verwandeln. Markus Welby bittet dafür dieses Mal Daniel Dreier und Johannes Moses zum Hoerfunk hinter die Decks. Die Philosophie des ersten könnte positiver kaum sein „Joy keeps us being curious! – Freude lässt uns neugierig bleiben.“ Kein Wunder, dass Daniel Dreier es damit in viele wichtige Clubs und auf bedeutende Festivals in Europa schaffte. Seine Techno-/ House-Sets lassen einfach feiern – und damit wären wir dann auch schon wieder beim oben genannten Anliegen der drei Abendunterhalter. Bingo! Johannes Moses steht dem in nichts nach. Er hatte das Glück, seine Karriere im Schlaraffenland zu beginnen. Zumindest muss sich die Arbeit für einen Musikbegeisterten im Plattenladen so anfühlen. Mit seinen abstrakten, minimal, dubbigen und oft auch hypnotischen Sounds berührt er das Publikum. Vorbilder wie Dub Tayler, D. Diggler, Carl Craig, Richie Hawtin und Ricardo Villalobos inspirieren ihn schon seit längeren zu dieser Musik und sicher auch zu seiner Radiosendung „Ägyptische Minze“, zu der er sich verschiedene Gäste einlädt, die zwei Stunden lang, elektronische Tanzmusik präsentieren. Der Dritte im Boot ist der Gastgeber selbst: Markus Welby, der Mann, der vor allem nachts diesen unglaublichen Aktionismus an den Tag legt und auf ein musikalisches Leben als Künstler und Veranstalter zurückblickt, das wir gern mal autobiografisch verarbeitet wüssten.

http://www.markuswelby.de
http://www.piruu.de
http://www.myspace.com/djmarkuswelby


{{image:3322:not_found}}„Bounce it to Hell“ ist das Motto auf dem unteren Floor. Was soll man dazu noch sagen?! Meisterfackt aka Rolf „Elektromeier“ und Kris „Art Kraft“ haben gerade ihre erste Single auf Kitty-Yo herausgebracht und damit den Beweis für ihren Killer Groove vorgelegt, den die Stimme von Maria für gewöhnlich in Szene setzt. Die beiden sind vor allem in Frankreich und Berlin ein viel gebuchtes Live-Duo und haben zudem eine gefeierte Radio-Show in Marseille. Jetzt wird der aus Marseille stammende Kris „Art Kraft“ auch in der Distillery als DJ die Tanzfläche zu einem schöneren Platz machen. Wer könnte ihn dabei besser unterstützen als Mika und Snout von Audiofiction?!

http://www.myspace.com/meisterfackt
http://www.audiofiction.net


 < JANUAR 2008 > 
MODIMIDOFRSASO
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

SATURDAY RAVE
FRIDAYCLUB
SPECIALS
distillery.de