SA. 05.03.05 DANCE MATERIAL: DUB TAYLOR

up: Minimal Move:
DUB TAYLOR (Force Tracks, Morris Audio, Raum…musik, Berlin) BENET (Idealfun) STALKER (1bit-wonder, Distillery)

Start: 23:00 | add to Cal


Dub TaylorAlex Krüger ist ein fleißiger Mann. Wenn es um die Ehrung des aktivsten Produzenten ginge, wäre er ein ganz heißer Tipp. Einige Dutzend Releases, Remixe, Kooperationen hat er schon in die Welt gesetzt, darunter vier Soloalben – und er wird nicht müde, sich ständig neu zu erfinden.

Als Dub Taylor produzierte er einige der prägnantesten Techhouse-Tunes der letzten Jahre, veröffentlichte auf so renommierten Labels wie Force Tracks, Morris Audio oder Raum… musik. Parallel widmete er sich unter seinem Alias Korsakow bevorzugt dem Thema Deephouse – auch das mit großem Erfolg. Außerdem gehört als Teil der Gruppe Echobox auch Ambient und Downbeat zu seinem umfangreichen Spektrum. Neuester Output dieser unbändigen Kreativität ist das Projekt Tigerskin auf Resopal: Hier verknüpft Alex modernsten House mit discoiden Retro-Einflüssen.Aus diesem reichhaltigen musikalischen Pool haben wir uns für sein Alter Ego als Dub Taylor entschieden, um ihn nach Leipzig zu holen. Denn genau dieser Sound ist es, der Minimal Move ausmacht: Kickend, groovend, deep und exzessiv zugleich.

Support gibt es von Benet und Stalker. Letzterer als stolzer Vater seines gerade aus der Taufe gehobenen Netlabels www.1bit-wonder.com & Benet als wahre Technolegende Dresdens.

Ausserdem betreut das „Hautnah Servicepersonal“. Besucher der letzten Dancematerial-Party, fiebern einem Wiedersehen mit selbigem schon heissblütig entgegen.

Der Eintrittspreis ist abhängig vom Alter. Wobei „etwas ergraut“ nicht zwangsläufig teuer bedeutet!

http://www.morrisaudio.com
http://www.raummusik.de
http://www.idealfun.de
http://www.1bit-wonder.com
distillery.de