FR. 15.11.13 ILL BIZ MEETS CARIBBEAN NICE UP

up: dubstep, dubwise, jungle, breaks, dub
ILLBILLY HITEC FT. CHANDO & TRIBUMAN (Echo Beach) SYMBIZ SOUND (Mg 77, Berlin, Braunschweig) SELECTAH EL P (Vibes Ambassadors) J.SN (Break out!, Leipzig)
down: dancehall, reggae, r'n'b
KID GRINGO (Kugelblitz, Kampala / L) MR. DAGGA (Caribbean Nice Up)

Start: 23:30 | add to Cal


IllbillyHitecBei so mancher architektonischer Meisterleistung fragt man sich durchaus, wie um Gottes Willen das Gebäude nur halten kann und was das für ein Mordsfundament das sein muss, das all diese Stockwerke trägt. Erdbeben bis zu einer Stärke von 8,0 auf der Richterskala sollen diese Gebäude standhalten. Soweit so gut, aber was tun, wenn Symbiz Sound und illBilly HiTec die Bühne betreten? Das sind weit mehr als 8,0 auf der Richterskala und definitiv auch einiges mehr als 25 geil. Die Antwort geben die Jungs selber. Die tragenden Säulen bestehen zu einem Großteil aus Dancehall, Hip Hop und Dub und haben schon mehrfach allen möglichen Zu- und Umständen getrotzt. Auf diesen Säulen ruhend, lässt sich wunderbar ein energetisches Gebilde aus Dubstep, treibenden Breaks, Jungle, Trap und gar Tropical formen. Dabei ist längst nicht alles rund gelutscht wie etwa in Dornach in der Schweiz und es finden sich mehr als genügend Ecken und Kanten in den Produktionen von Symbiz Sound iLLBilly HiTec. Symbiz Sound haben dafür übrigens in ihrer Werkstatt ihren eigenen Controller entwickelt, was den Jungs live nochmal zu Gute kommt. Kurz um, im Obergeschoss geht's heute mit Vollgas durch alle möglichen Etagen, kurze Pausen an ausgewählten Rasthöfen inbegriffen. Und wenn wir von Säulen sprechen, müssen wir auch über Fundamente und den Keller sprechen. Kid Gringo und Mr. Dagga tragen heute Abend alle anderen Geschosse auf ihrem Rücken und sollten trotz allem in gewohnter Manier recht leichtfüßig im karibischen Sand unterwegs sein.

Satisfaction guaranteed!

http://www.illbillyhitec.de
http://www.symbiz-sound.de
distillery.de