SA. 30.11.13 SWIRDGUHD

up: wonderful frequency album release
JUSTUS KöHNCKE (Kompakt, Köln) DOUGLAS GREED (Exploited, Freude am Tanzen, BPitch Control, Jena) CHRIS MANURA (Ackerdub, 3000°, Distillery, Leipzig)
down: swirdguhd
VICTOR RUIZ (São Paulo) SWITCHBOX (Goetzlich, Ellum Audio, Sprout, Lot49) FEENSTAUB (Nu:Trance, Distillery, Leipzig)

Start: 23:30 | add to Cal


Justus KoehnckeJustus Köhncke kommt heute nicht mit leeren Händen in die Distillery. Und das ehemalige Whirlpool-Productions-Mitglied bringt zugleich sein Album mit. Auf Kompakt präsentiert der Produzent von unvergessenen Tracks wie "Was Ist Musik", "2 After 909" oder "Timecode" mit "Justus Köhnke & The Wonderful Frequency Band" ein komplett neues Set an zukünftigen Clubklassikern. Disco war nie so schön und frei, ging nie so zu Herzen und bis in die Zehen. Wenn Justus sein Live-Set in den Abend legt, dann scheint es als würde er Stück für Stück die glitzernde Milchstraße anknipsen. Kann es einen besseren Tanzboden geben? Doughlas Greed wird diesen mit seinem impulsiv-mitreißenden Soundverständnis weiter glänzend polieren.

Dass es im Keller tief ist, liegt in den Dingen selbst, doch Victor Ruiz weiß die Deepness durch seine elektronischen Klänge noch zu steigern. Der Brasilianer lässt die Emotionen seiner Zuhörer in die Zukunft reisen, wo Techno und House sich auf einzigartige Weise vereinen. Switchbox & Linkslupe, sowie Feenstaub begleiteten Euch auf dieser Reise.

http://www.kompakt.fm
https://www.facebook.com/victorruizofficial
http://www.douglas-greed.com
distillery.de