FR. 26.01.07 FRIDAYCLUB: HOTTA FIRE REGGAESTATION

up: Reggae Dancehall Jungle Juggle:
TOP CAT (9s Records, London) HOTSTEPPER SOUND (Halle) BASE (Ulan Bator) MALCOLM (Downtownlyrics, Radio Blau, Leipzig)
down: Hip Hop, Soul and R&B:
FU HANDS SOUNDSYSTEM (DJ Saibz & DJ D-Fekt, snuffpro, Leipzig)

Start: 22:30 | add to Cal


TopCatPush up your lighter! heißt es am Freitag den 26.01.07 in der Distillery zur Hotta Fire Reggaestation. Wenn sich UK´s Number 1 Reggae & Jungle Don Dada Top Cat die Ehre gibt, verspricht sich für alle Original Headz aus der Dancehall und der Jungle Szene ein fantastischer Abend, mit den dicksten Beats und den fettesten Bass Lines, ein Abend, an dem alle auf ihre Kosten kommen!

Top Cat kann, aus seiner Arbeit und vor allem Erfahrung als Performer und Produzent, eine lange Reihe an Hits aus den letzten Jahren vorweisen.bereits 1988 lieferte er mit „Love Me Sess“ einen Nummer Eins Tune der sich über mehrere Wochen in den Charts hielt und kurz darauf folgte sein Debut Album „Semsemilla Man“.
Doch das sollte nicht genug sein für Anthony Codrington der den Spitzname Top Cat schon seit seiner Schulzeit trägt, in Anlehnung an die Cartoon Erfolsserie „Top Cat“. Auch als Dj war er sehr aktiv in England und erhielt er den Britischen Reggae Avard für „Best british Dj“

An diesem ohne Frage absoluten Pflichtabend für alle Bashment Ladys, jeden Rasta, Badman, Rudbwoy und Playa unterstützen Top Cat, für die Reggae Dancehall Massiv, der heißeste Sound aus Halle, Hotstepper. Mit Sken an den Decks und K.O.D. am Mic, brennt die Luft garantiert schon bevor Top Cat in Erscheinung tritt. Dafür das es sehr heiß bleibt, sorgen im Anschluss daran Dj Base, der erst kürzlich das Jungle Lion Soundsystem gründete und Dj Malcolm, der Long Time Veteran vom Ulan Bator Clan und beide geben alles für die Jungleist Cru!!!
Mit dieser klanggewaltigen Konstellation aus erfahrenen und begabten Dj´s sowie dem „Jungle Master himself“ Top Cat sind Athemluft raubende Bassteppiche und jede Menge Fun vorprogrammiert!

Auf dem Unteren Floor wird an diesem Abend die Fu Hands Dj-Crew für ordentlich Bewegung vor den Boxen sorgen. Angetrieben von der Idee etwas gegen die musikalische Einseitigkeit in den Clubs zu unternehmen beschlossen die Deejays Saibz, D-Fekt und Shema statt einzeln, doch lieber gemeinsam hinter den Plattentellern zu stehen. Zusammen gründeten sie 2004 die Fu Hands DJ-Crew welche es in den letzten zwei Jahren zu beachtlicher Anerkennung innerhalb der Leipziger Clubszene gebracht hat. Dabei kann es durchaus vorkommen das Funk- und Soullegenden ala Al Green oder James Brown gekonnt über drei, vier manchmal sogar fünf Turntables gemixt werden und in Tracks von Größen wie Onyx, Dr. Dre, Cypress Hill oder A tribe called Quest einfließen. Fu Hands - das bedeutet Turntablism vom feinsten.

Wir freuen uns jedenfalls auf Euch und einen guten Start ins neue Jahr! Schaut auch auf Germaica.net/341 und gewinnt Freikarten! Und lasst es an diesem Abend ordentlich krachen!

http://341.germaica.net
http://www.ulan-bator.de
http://www.esoulate.com

Text: Soulslide feat. Mastah K 4 Hotta Fire
distillery.de