FR. 12.11.04 ZOOSOUND HIP HOP LOUNGE

up: Hip Hop:
ROWDY CLUB & BAND (Zughafen) DJ MALIK (Zughafen, Erfurt) ABDEL HAKIM (Zoosound, Most Wanted, Stars for Soul)
down: 2nd Pimp´in Floor:
ESKEI 83 (Moccatunes, DD) PADDY DELUXE (Stars for Soul)

Start: 22:30 | add to Cal


Rowdy ClubThe Rowdy Club ist ein Livesoundsystem mit 11 beteiligten Musikern. Ihre Ursprünge finden sich im deutschen Rap wieder. Heute spielen sie eine Mischung aus Funk, HipHop, Soul und Jazz.

Gestartet mit Clueso, der nun auf Solopfaden reist, Steer M und DJ Malik nahm das Projekt 1997 als Wostok MCs seinen Anfang.

Anfang 2002 nach dem Umzug des Kölner Studios 10vor10 nach Erfurt und der Gründung des ZUGHAFENs strukturierte man sich nun mit Norman Bates und Dirty25 neu. Kurz darauf erschien nach 5-monatiger Studioarbeit das Album "The Rowdy Club - Tape 2000". Die erste Auflage von 500 Stück war innerhalb von zwei Monaten ausverkauft. Es folgten viele Auftritte zusammen mit Clueso und seiner Band "Storryplay" in ganz Deutschland.

Nun schreiben wir das Jahr 2004 und der Rowdy Club steht mit neuem Material auf dem kommenden Sampler des ZUGHAFEN-Studios vor der Tür. Eine junge, frische Prise in Sachen Live-HipHop, gespickt mit Funk, Soul und House steht uns ins Haus. Und natürlich sehr viel Liebe zur Musik.
Text: DJ Malik (Zughafen)

Auf Grund von einzelnen beruflichen Werdegängen der Vokalisten, wird dies für unbestimmte Zeit einer der vorerst letzten Auftritte des Rowdy Clubs sein. Wer sie also noch einmal Live erleben möchte, sollte am 12. November die Gelegenheit nutzen:

ZOOSOUND @ Distillery!

Zoosound
Zughafen
Rowdy Club
Eskei 83-
distillery.de