FR. 14.11.03 FRIDAYCLUB: STARS FOR SOUL

up: Zoosound Hip Hop Lounge:
THE ROWDY CLUB FEAT. LAIK DJ MALIK (Zughafen, Erfurt) DJ NORMAN D
down: Stars for Soul: Funky Oldschool Disco:
B-BOYS: L.E. ALIVE! (Leipzig) SLOWHAND E (Stars for Soul, Rhythm Club, Leipzig) MASTER PA (Stars For Soul, Move From The Other Side)

Start: 23:00 | add to Cal


{{image:2728:not_found}}Yo Rap, Zoosund HipHop Lounge is back!Die Hip Hop Liebhaber der Zoosound Posse haben wieder beschlossen Partys im alten Flair zu veranstalten, die legendaerste Partys stehen bis heute unter den 5 Mottos:

1. The MOST BURNING DJs(Der Rowdy Club, Thueringens beruechtigte DJ Crew welche schon Zahlreiche Mixe auf GoldmineTapes raus gebracht hat. Ihre Sets stehen fuer eine partyorientierte Mischung aus HipHop und R´n´B , wobei sich News und Classics kraeftig abwechseln)

2. THE MOST TELLING MCs( Rowdy Club betreibt neben den DJing auch die erfolgreichste Talenteschmiede fuer gute Rapper in Erfurt, unter anderem Steer MC vom alten Wostock Mob und Clueso welcher gerade an seinem zweiten Album bei Four Music arbeitet).

3. THE MOST CLASHING B-BOYs(fuer die akrobatischen Tanzeinlagen nach Beatstreet Vorbild sind die einzig uebrig gebliebene Breakdance Formation Leipzigs verantwortlich - L.E. Alive)

4. THE MOST STYLING WRITERs(Leipzigs Pionier Mr. Electro - Boogie -Cooke wird eine originalgetreue Dekoration zaubern. Und extra fuer die Aktiven Graffiti Sprueher soll eine "Writer-Corner" eingerichtet sein, wo die neusten Skizzen ausgetauscht werden koennen.)

5. THE MOST WICKED PARTY CROWD (...)

...HipHop won´t Stop!!!

Auf dem 2. Floor spielen die funky Disco Koenige der Stadt Stars For Soul. Die DJs Master P.A. & Slowhand E besitzen wohl die groeßte Plattensammlung an ultimativen Funk und Soul der 70er und fruehen 80er.



http://www.starsforsoul.de
http://www.rowdyclub.de
distillery.de