SA. 20.12.03 POSTCARDS FROM GERMANY

up: Change your Live - Album Release
PAUL BRTSCHITSCH (Frisbee Tracks) DR. ATMO PHILIPP ALICKE (Philter Music)
down: Back from N.Y.
DJ D.C. (Elseken Network) STEVEN CURL (VJ Distillery, Leipzig)

Start: 23:00 | add to Cal


Paul BrtschitschPaul Brtschitsch (26) - Geboren und aufgewachsen in Berlin, verschlug es ihn mit 10 Jahren mit seiner Familie nach Frankfurt. Durch die fruehen Einfluesse des legendaeren Frankfurter Omen Clubs entdeckte er schon bald seine Liebe fuer elektronische Musik. 1995 veroeffentlichte er seine erste Platte unter dem Pseudonym "Analog Confusion" auf dem damals neu gegruendeten Label Tritone. Minimalismus pur, die alte Schule von Jeff Mills sozusagen. 1996 gruendete er gemeinsam mit Andre Galluzzi das Label Taksi.
Daneben war Paul Brtschitsch auch noch auf Labels wie Force Inc, Ongaku und nicht zuletzt Frisbee aktiv. Zwischen 1999 und 2002 veroeffentlichte er dort die 3 Alben "Surftronic", "Venex" und "Memory".
In den vergangenen Jahren war Paul zu vielen Liveauftritten in ganz Europa unterwegs; die Erfahrungen, die er waehrend der Live-Gigs sammeln konnte, ließ er in seine Produktionen einfliessen.
Seine Musik folgt klaren, arrangierten Linien mit Anfang, Mittelpart und Ende. Gleichzeitig sind es auch noch die Emotionen, die in seinen Werken eine zentrale Rolle spielen.

Nach seinem halbjaehrigen Aufenthalt in New York begrueßen wir erstmals wieder Steven Curl im Keller. Gemeinsam mit DJ D.C. vom Eleseken Netzwerk wird er seine Erfahrungen aus dem Melting Pot der Welt an diesem Abend auf vielfaeltige Art und Weise akustisch und visuell verarbeiten. Neben Dia Projektionen und original Fragmenten aus der Klangkulisse der Stadt duerfen wir uns auf einen musikalisch vielseitigen Abend freuen.

http://www.frisbee-tracks.de
http://www.philter-music.de
distillery.de