SA. 04.06.05 DANCEMATERIAL: SUPA DJ DMITRY

up: House/Techno/Elektro:
SUPA DJ DMITRY (Ex Deee-lite, New York) STALKER (1bit-wonder, Distillery) RENTEK (Giroton, Caramba!, Leipzig)

Start: 23:00 | add to Cal


Supa Dj DmitryAufgewachsen in der Ukraine kam Dmitry schon früh durch seine Mutter, eine Klassikpianistin, mit Musik in Berührung. Denn sie war es, die ihn bei einem Kurs für experimentelle Musik in ihrer Schule anmeldete, wo er fortan Musiktheorie und -geschichte, als auch Komposition erlernte. Damit war die Saat für seine lebenslange Liebe zur Musik gesät.

1981 zog Dmitry nach Manhattan, wo er sich fortan ins Nachtleben stürzte und schon bald feierte Dmitry unglaubliche Erfolge mit Deee-Lite. Sie produzierten mit ihrem neuen Crossover-Sound vier Alben und elf Nr.1-Charthits weltweit, unter ihnen natürlich der Clubsmasher "Groove Is In The Heart".

1995 trennte sich die Band, was jedoch keinesfalls das Aus für Dmitry bedeuten sollte: "Danach wollte ich erst recht nur noch mehr Musik machen und aber auch wieder zum Untergrund zurückkehren." Konkret hieß das für Dmitry Auflegen, Auflegen und noch mehr Auflegen: Von Hongkong nach Jerusalem und von Berlins “Love Parade“ bis nach Brasilien wurde er gebucht, was dazu führte, dass er 1998 in der Party-Metropole Ibiza sogar zum DJ des Jahres gekürt wurde.

2000 erschien "Scream of conciousness", Dmitrys letzter Mix und gleichzeitig sein Solo-Debut. Mit dieser Platte legte er eine ungewöhnliche Techno-House-Elektro-Collage vor, in der er drei seiner eigenen Tracks und drei seiner Remixe verarbeitete und mit der er durchweg positive Kritiken einstreichen konnte.

In diesem Jahr hat sich Dmitry vorgenommen, wieder mehr Zeit im Studio zu verbringen, um an einem weiteren Solo-Album zu arbeiten: "Darauf freue ich mich besonderes, denn damit kann ich meine jahrelange Weiterentwicklung verarbeiten. Ich bin natürlich stolz auf das, was ich bisher geschafft habe, obwohl alte Erfolge auch ein Fluch sein können, denn wenn die Leute “Deee-Lite“ hören, weckt das bestimmte Erwartungen in Ihnen und sie denken automatisch an melodischen House plus Gesang. Aber so wie sich die Musik ständig weiterentwickelt, habe ich das eben auch..."

http://www.1bit-wonder.com/
http://www.propellas.de/
http://www.giroton.de/
 < JUNI 2005 > 
MODIMIDOFRSASO
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930

SATURDAY RAVE
FRIDAYCLUB
SPECIALS
distillery.de