SA. 02.04.16 OSTGUT TON

up:
TAMA SUMO (Ostgut Ton, Panorama Bar / Berghain, Berlin) MASSIMILIANO PAGLIARA (At Robert Johnson, Berlin) CLEMENS RUH (Distillery, Frission Radio, Leipzig)
down:
ETAPP KYLE (Klockworks, Ostgut Ton, Berlin) BORIS (Ostgut Ton, Panorama Bar / Berghain, Berlin) VINCENT NEUMANN (Distillery, Unitas Multiplex)

Start: 23:30 | add to Cal


Herz, Emotion und Leidenschaft statt reiner Funktionalität geben am treffendsten wieder, was Tama Sumos DJ-Sets ausmachen. Für sie bedeutet DJ sein, ständig mit dem Publikum in Kontakt zu sein – häufig ohne Worte, spontane Antworten auf das zu geben, was das Publikum ihr entgegenbringt. Grundlegend für ihre Arbeit ist dabei also, die Musik, das Publikum und sich selbst freien Lauf zu lassen, den Kopf auszuschalten und aus der Hüfte heraus aufzulegen. Verschiedene Stimmungen zu erzeugen und damit zu spielen. Bei Tama Sumo setzt Musik die pure Energie frei, getreu dem Motto: Musik und Bässe machen glücklich!

Boris ist eine Art charismatische Allzweckwaffe im Berliner Clubgeschehen. Seine musikalischen Wurzeln reichen bis in die Mitte der 80er zurück, als er für vier Jahre in New York lebte und Wochenende für Wochenende den einmaligen Spirit des Kultclubs Paradise Garage aufsaugen konnte. Von dessen Mentor Larry Levan hat Boris folgendes gelernt: Glaube an die eigene musikalische Intuition sowie an ein breites musikalisches Spektrum, das von Disco, Hi-NRG, Post-Punk, (Kraut-)Rock, House bis hin zu Techno geht – gerne auch einmal alles zusammen in einem Set gespielt.

https://www.facebook.com/boris.dolinski
https://www.facebook.com/etappkyle
https://www.facebook.com/clemensruh
https://www.facebook.com/VincentNeumannLeipzig


distillery.de