FR. 08.01.16 LIVELYRIX POETRY SLAM

up:
NINIA LAGRANDE (Hannover) MARVIN SUCKUT (Konstanz) TOM SCHILDHAUER (Halle) FILO FRANKE (Mannheim) U.V.M. und wie immer viele mehr MODERATION: BLEU BROODE & LEONIE WARNKE (Leipzig) MUSIC BY: BLANKK DISC (Hyperion)

Start: 19:30 | add to Cal


Und schon war es 2016! 
Wir hoffen, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen und dem entsprechend bereit für den ersten livelyriX Poetry Slam 2016! 
Wie immer am ersten Freitag im Monat (okay, Neujahr mussten wir ausnüchtern), wie immer bei uns in der Distillery. So auch diesmal. Mit dabei sind unter anderem die Hannoveranerin Ninia LaGrande, der Konstanz – Baden-Württemberg-Meister von 2014 Marvin Suckut, der Köln – Sachsen-Anhalt-Meister 2010/2011/2012 Tom Schildhauer und der Mannheimer Filo Franke. Die Moderation übernehmen Bleu Broode und Leonie Warnke. Musik kommt von bLaNkK_dIsC.

Wir empfehlen euch, den Online-Vorverkauf bei TixforGigs zu nutzen, da es erfahrungsgemäß recht schnell voll wird. Natürlich gibt es ebenso noch ein Kontingent an der Abendkasse für alle Kurzentschlossenen. PoetInnen-Anmeldungen sind jederzeit willkommen unter leipzig@livelyrix.de.

http://www.livelyrix.de
https://www.facebook.com/livelyriX
http://ninialagrande.blogspot.be
https://www.facebook.com/marvin.suckut.5
https://tomschildhauer.de
.


FR. 08.01.16 MAD AGAIN! VS. OVERDUBCLUB

up: ropical bass, afrobeats, trap, champeta, salsa, afrohouse
SENCHA (Leipzig) PABLO GUNZALES (Style Wild/Afro Latin What?!) WASHA UMKHUKHU (Leipzig)
down: beats, hip hop, jam
OVERDUBCLUB ALLSTARS (Beatstammtisch, Leipzig)

Start: 23:30 | add to Cal


2016 startet etwas extravaganter. Mad Again! und der OverDubClub leisten uns und euch heute erstmals gemeinsam an einem Abend Gesellschaft und wie fast immer haben wir uns auch etwas dabei gedacht. Eine der Grundlagen für eine jede OverDubClub-Session sind Samples. Nun kam die Idee auf, den Horizont in Sachen Sampling ein wenig zu erweitern und für den heutigen Abend den Fokus etwas mehr auf Afrobeat, Highlife, Cumbia, Champeta und andere, nennen wir es Weltmusik, Richtungen zu richten. D.h. die Mad Again Crew wirft ein paar Tracks in den Raum und wir werden dann am Abend sehen, was die Beatbastler des OverDubClub daraus gemacht haben. Das ist grob formuliert der Aufhänger der heutigen Konstellation. Das wird nicht alles sein, aber die Katze lassen wir erst aus dem Sack, wenn wir wirklich alles eingetütet haben. Für Sencha wiederum wird das heute Abend auch ein kleines Auf Wiedersehen. Nach etlichen Jahren Leipzig zieht es ihn die weite Welt und noch ist nicht ganz klar, wann wir in wieder zu Gesicht bekommen, außer vielleicht auf einer Postkarte oder per Skype. Heißt also, wir breiten die Lamadecke vorerst ein letztes Mal gemeinsam aus, schippern nochmal in üblich lässiger Manier alles von Tropical Bass bis Afrohouse durch die Hütte.Der OverDubClub arbeitet sich währenddessen in gewohnter Umgebung an Beats und Samples ab. So ganz gewohnt dann allerdings doch nicht, denn die OverDubClub-Band wird dieses Mal dabei sein und die Jamsession erweitern. Und wie weiter oben schon erwähnt, schlagen wir die Brücken zwischen beiden Floors und sind gespannt was für Beats am Ende entstanden sind. Als Bonus gibts noch lecker Südfrüchte von der Westtante, visuelle Unterstützung in unterschiedlicher Ausführung und ein Eckchen für eure kreativen Ergüsse.

http://www.overdub.club
https://soundcloud.com/overdubclub
https://soundcloud.com/mad-again
https://soundcloud.com/washumkhukhu


distillery.de