FR. 09.11.12 C:\SCHEMA_F>CYAN.EXE

up: breakcore, jungle, ...
RUBY MY DEAR (Ad Noiseam, Peace Off, Toulouse) ASHTAR-DXD (hART?de.FAKtE, Dresden) DETEST (Rebelscum, Motormouth, exLEpäng!) ROTE RAKETE (Blackred) DAS ZIRKUSKIND (3 Kilo Kilo Holz und Farben, exLEpäng!)
visual:
[GROBKORN] (Media Artist, Distillery)

Start: 23:00 | add to Cal


{{image:4188:not_found}}SCHEMA F – ein angriffslustiger Titel. Und Breakcore ist das Mittel der Wahl. Der junge Produzent Julien Chastagnol aus Toulouse, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Ruby my Dear, vermischt harschen Jungle, Shufflebeats und verzerrte Drumkaskaden mit Funk, Acid und allem sonst noch Vorstellbarem. Das ist Mash-up vom Feinsten. Nerds werden es lieben – wir tun es jedenfalls! [grobkorn] ist verantwortlich für den visuellen Fläsh und zeigt zudem auf seiner neuen Installation die irrsten Strobeeffekte. Nur zu offensichtlich, dass wir euch richtig harten Support servieren müssen, hier bestmöglich repräsentiert durch ashtar-DXD, Das Zirkuskind und Rote Rakete. Das gibt rasanten Core ohne musikalische Grenzen. Ausrasten!

http://www.fensterzumhof.org
http://www.facebook.com/dearmyruby
http://soundcloud.com/dearmyruby
http://www.maschinentod.de
http://www.grobkorn.de


distillery.de