FR. 17.01.03 FRIDAYCLUB: ULAN BATOR TROMMEL BASS

up: “Deep in the Jungle” The London - Lille Connection:
NATTY HO (Bad Breaks Crew, Stamina Records) MISS DYER (Bad Breaks Crew/Knowledge & Wisdom/London/UK) BASE (Ulan Bator) INCOGNITO INCORPORATED (NUMBER ZERO REGGAESOUND TOUR)

Start: 22:30 | add to Cal


Ulan Bator hat wieder mal die Antennen ausgefahren und in Europa rumgefunkt wer das frischeste in Sachen Jungle/Drum'n'Bass zu bieten hat. Wen Drum'n'Bass in letzter Zeit zu oft Stirn runzelnd an Techno erinnerte, dem sei dieser Abend waermstens empfohlen. Zu den molligen Junglesounds von DJ Natty Ho (Bad Breaks Crew / Stamina Records - Lille / FR) wird sichMiss Dyer (Knowledge and Wisdom Crew Crew - London / UK ) am Mikrofon die Ehre geben. Endlich mal eine Frau die auf Junglebeats twistet! Extra fuer diesen Gig nach Leipzig eingeflogen, versprechen die beiden allen Freunden der gebrochenen Beats eine Session, in der es auch an Reggae-, Funk-, R'n'B- und Hip Hop- Elementen nicht fehlen wird. Keep it rollin!DJ Natty Ho (Bad Breaks Crew / Stamina Records - Lille/FR),war bis 1994 Selecta eines Reggae Soundsystems und entdeckte dann seine Liebe zu Breakbeats und Ragga-Jungle Sound. Er betreibt seinen eigenen Recordstore in Lille und macht auf Radio RCV 99.00 FM jeden Dienstag an 22.00 Uhr die Jungle Pressure Radio Show. Miss Dyer MC (Bad Breaks Crew & Knowledge and Wisdom - London/UK)Bevor sie zu Knowledge and Wisdom Cru nach London kam, bestritt MISS DYER zahlreiche Gigs zusammen mit der Bad Breaks Crew aus Lille. Sie lebt in Nord London und uebte sich schon als Teenie am Mikrofon. MISS DYER nutzt ihr Talent in zahlreichen englischen Radioshows und blickt auf mehrere Gigs in Europa und Kanada zurueck. Endlich mal eine Frau die ihr Talent auf Junglebeats zu twisten unter Beweis stellt!
distillery.de