SA. 19.09.15 SUOL MEETS ZWISCHENWELTEN

up:
TILL VON SEIN (Dirt Crew, SUOL, Berlin) TIGERSKIN AKA DUB TAYLOR (SUOL, Dessous, Rotary Cocktail, Dirt Crew, Berlin) PETER INVASION (Riotvan, Leipzig) CLEMENS RUH (Distillery, Frission Radio, Leipzig)
down:
EZRA (Leipzig) HöTSCHE (Zwischenwelten, Leipzig) EINKLANG (Zwischenwelten, Leipzig) EINER VON VIEREN (Zwischenwelten, Leipzig) MATHIAS ACHE & MULE (Zwischenwelten, Leipzig)

Start: 23:30 | add to Cal


Was Till von Sein aus einer DJ-Booth neben seinem Sound an Aura abstrahlt, ist eine seltene Mischung der Souveränität eines Grandseigneurs und der unverfälschten Begeisterung eines Kids für sein Lieblingsspielzeug. Der Unterschied: Bei Tilly landet dieses Spielzeug – wir sprechen hier im übrigen von House und sämtlichen Anrainergebieten – nicht nach zwei Wochen in der Ecke, es bleibt ein Faszinosum – für immer. Man darf davon ausgehen, dass der altehrwürdige Sound eines 808-Claps in diesem Homeboy eine Ekstase triggert, die er wie kaum ein anderer mit seinen Sets in Flooreuphorie übersetzt. Seinen bpm-ranges überbrückenden und Puls-beschleunigenden Sets zuzuhören ist immer wieder aufs Neue so als würde hier die Essenz dessen aufgekocht, was House und Soul und Techno so aufregend macht.

Tigerskin aka Dub Taylor aka Korsakow ist das Alter Ego von Alex Krüger und nicht nur durch seine Veröffentlichungen auf Dirt Crew Rec. und vielen anderen Labels bekannt. Insbesondere seine außergewöhnlichen Live-Performances sind bleibende Erinnerungen im Erfahrungshorizont vieler Menschen. Der Ur-Berliner gehört mit seinem smoothen und groovenden, erfrischenden House zu den angesagtesten Produzenten. Doch das hebt ihn nicht an, mit beiden Beinen auf dem Boden, bleibt seine Motivation, dem dynamischen Gewebe von Dance Music eine neue Falte zu verpassen.

Wer bitte? Zwischenwelten? Vielleicht soviel dazu: Nach einer Zwischenweltenparty erinnert sich der aufmerksame Jugendtanzteilnehmer im Nachgang meist noch monate an eine sympathisch bunte Mischung ausgelassen feierndem Tanzvolkes. Er weiß, dass er optisch und akustisch mächtig verbrezelt wurde. Seit Jahren formt die Zwischenwelten-Crew die Szene subtil und positiv mit und der Name steht wie kein anderer für jubelnde Tanz‐ und relaxte Chillmomente zwischen Wald und Wiese oder Indoor‐Locations. Diese Zwischenweltler!

http://www.suol.com
https://www.facebook.com/tillyjam
http://www.riotvan.de
https://www.facebook.com/invasionpeter
http://www.zwischenwelten.eu
https://www.facebook.com/clemensruh


distillery.de