FR. 24.09.21 INDOOR - REOPENING

up:
SEDEF ADASI (Public Possession) PETER INVASION (Riotvan, Leipzig) DAN DRASTIC (Moon Harbour, Hairy Claw, Leipzig) ANDREAS ECKHARDT (Distillery, Leipzig)
down:
ELLI ACULA (Spandau20) VINCENT NEUMANN (Distillery, Unitas Multiplex) ATALANTA (Distillery, Inferis)

Start: 23:00 | add to Cal


Die neue Sächsische Corona-Verordnung, gültig ab dem 23. September, gibt uns nach 18 Monaten Zwangspause die Möglichkeit, indoor wieder ohne Maske und Abstand zu öffnen. Wie in anderen Bundesländern ist dies nur möglich, wenn ausschließlich Geimpfte oder Genesene Zutritt zu den Veranstaltungen haben; all diejenigen, die aus Gründen nicht geimpft sind, können nicht dabei sein.Uns stellt diese Regelung vor ein großes Dilemma: Lassen wir den Club indoor geschlossen - weil wir Menschen, die von ihrem Recht Gebrauch machen, selbst zu entscheiden, die Covid-19-Impfung wahrzunehmen, nicht ausschließen wollen - gefährden wir damit die Zukunft der Distillery. Denn: die Konten sind leer und die Hilfen nicht ausreichend. Nutzen wir die Chance, step by step wieder zur Normalität zurückzukehren, zahlen wir den Preis, einen Teil unserer Gäste vor der Tür stehen lassen zu müssen und widersprechen damit zu großen Teilen unserem Selbstverständnis.Wir haben uns, trotz Bauchschmerzen, für Öffnen ab dem 24.09. entschieden.Es gibt derzeit eine klare Gesetzeslage, an die wir uns halten müssen. Dieser Rahmen ist die ausschließliche Öffnung für Geimpfte und Genesene. Ein Verstoß würde selbst bei einmaligem Vorkommen eine finanzielle Strafe mit sich bringen, die einen wirtschaftlichen Ruin und das Ende unserer kulturellen Arbeit bedeuten würde.-Wir sollten uns bewusst sein, dass uns allein der Impffortschritt die Möglichkeiten eröffnet, die wir jetzt haben. Gäbe es keinen Impfstoff und könnten sich nicht alle, wenn sie es wollen, schützen, wäre die Kultur noch auf Monate, wenn nicht Jahre, geschlossen oder erheblich eingeschränkt. Aus diesem Grund können wir nur appellieren: Der einfachste und schnellste Weg, wieder gemeinsam feiern zu können, ist die Impfung.Weiterhin gilt natürlich: Solltet ihr euch krank fühlen, bleibt bitte zuhause und lasst euch testen!Wir freuen uns auf einen heißen Winter, möglicherweise der Letzte in der Kurt-Eisner-Straße, denn aktuell läuft unser Mietvertrag nur bis Ende März 2022. Weitere Infos folgen.Bleibt gesund, wir hoffen euch alle bald wieder auf dem Floor zu sehen.Eure Tille-Crew

distillery.de