FR. 05.12.08 DEEP ROOTED

up: d&b deep rooted
SH1 (Querbass, alphacut records, santorin, Halle) SHAPE (cueculture, esoulate, Leipzig) CON.STRUCT (Outsider, Breakbeat Journeys)

Start: 22:30 | add to Cal


Deep Rooted

Willkommen zur zweiten Runde Deep Rooted! Zum Debut im Oktober präsentierten wir Euch Martsman aus Karlsruhe, heute lenken wir all unsere Aufmerksamkeit auf Leipzig, um unsere PA an Ihre Grenzen und Euch zum Tanzen zu bringen. Heute wollen wir ganz bewusst auf die Jungs eingehen, die wir nicht so oft im Laden haben oder die noch relativ neu auf der Leipziger Bühne des Drum'n'Bass sind.

{{image:3576:not_found}}Dafür haben wir zum einen DJ sH1 verpflichtet. Diejenigen unter Euch, die fleißig Webradio hören, kennen ihn wahrscheinlich vom Hallenser Radiosender Radio Corax, wo er zum festen Stamm der Querbass Crew und ihrer gleichnamigen Drum'n'Bass-Radiosendung gehört. Bereits 1995 fand er seinen Weg zur Musik. Damals noch hauptsächlich durch den relativ frischen Uptempo-Sound inspiriert, verstrickte er sich zunehmend in seine Leidenschaft für elektronische Musik, ohne sich dabei zu Verheddern. Über die Zeit hinweg tauchte er immer weiter in die Beatz, Breaks und Bassteppiche des Drum'n'Bass ab, ohne dabei sein Streben nach Vielseitigkeit und die Dynamik der Musik außer Acht zu lassen. Stets alles zu hinterfragen und musikalisch neue Wege zu gehen ist nur eine seiner Eigenarten.

Das hört man besonders in seinen Sets. Sie sind geprägt von einer Art rebellischen Haltung dem Sound gegenüber, den er versucht, immer wieder mit traditionellen Arten des Mixings zu brechen und so seinen ganz eigenen zu kreieren – und das auf höchstem technischem Niveau.

{{image:3577:not_found}}DJ Shape wird für die meisten von Euch schon eher ein Begriff sein, obwohl auch er noch nicht als Headliner bei uns in Erscheinung getreten ist. Das wird sich heute auf furiose Weise ändern, denn Shape ist einer derjenigen, denen man nur den richtigen Rahmen geben muss, um dabei zusehen zu können wie sich sein musikalisches Talent beim Mixen entfaltet. Auch er spielt soliden Sound und hat damit schon einige Leipziger Tanzschuhe auf dem Gewissen. Er wechselt zwischen Klassikern und absolut freshem Sound aller Spielarten des Drum'n'Bass.

Den beiden Newcomern zur Seite steht Con.struct, ein Leipziger Urgestein wenn es um Qualität und vor allem Vielseitigkeit geht. Egal ob Live oder als DJ – Con.struct macht seinem Namen alle Ehre und konstruiert für Euch eine Welt voller intelligenter Breaks und wobelnder Bässe auf spielende Art und Weise. Spätestens nach seinem letzten Clou, dem Remix von "Body and Mind" von Drumatic ist klar: Con.struct ist heißer den je und das sollte man sich nicht entgehen lassen. Wir sehen uns an der Bar oder beim Tanzen!

http://www.myspace.com/atmoandsphere
http://www.constructmusic.de
http://www.esoulate.com

Text: Soulslide


distillery.de