SA. 14.07.01 GIGOLO NIGHT

up:
SPENCER (Basis, Leipzig) CHRIS MANURA (Ackerdub, 3000°, Distillery, Leipzig)
down:
DAVID CARRETTA (Gigolo, Toulouse) STEVEN CURL (VJ Distillery, Leipzig)

Start: 23:00 | add to Cal


{{image:2914:not_found}}Nach dem David C. am 09.06.01 leider seinen Anschlussflug von Brüssel nach Berlin verpasste und nicht in der Distillery spielen konnte, gab er uns sofort einen neuen Termin und dieser findet heute statt.
David Carretta könnte als Mitbegründer von Gigolo bezeichnet werden, denn mit seinem Stück ""Innerwood"" trug er zu DJ Hells Entscheidung bei, ein eigenes Label ""international deejay gigolo"" zu gründen. Caretta beeinflusste nicht nur entscheident den Gigolo Sound, mit ihm begann auch eine neue Aera junger französischer DJs. Künstler wie Miss Kittin, Terence Fixmer oder soaeter Tampopo folgtem ihm. Carrettas Livesets rocken wie immer mächtig das Haus und bringen jeden ""Arsch"" zum wackeln (schrieb z.B. die Groove).


http://www.davidcarretta.com


distillery.de