DI. 20.11.18 GOODIES

up:
WHAT SO NOT (Owsla, Sydney) ESKEI83 (Crispy Crust Records, Dresden) KIT KUT (GoodHoodMusic, Beyond07) YAMI (Weirdo Family, Traphouse)

Start: | add to Cal


Unglaublich aber wahr - ESKEI83 holt mit WHAT SO NOT einen der größten und gefragtesten Künstler der internationalen Bass-Szene erstmals nach Leipzig. Mit seinem im März erschienen Debüt-Album "Not All The Beautiful Things" erreichte der australischen Future-Bass-Superstar Platz 8 der US Dance / Electronic Charts. Kein Wunder, denn auf dem Album befinden sich hochkarätige Kollaborationen mit Skrillex, Toto, San Holo, Dyro oder Slumberjack, die die Vielfältigkeit des Werkes und das unglaubliche Talent des DJs und Produzenten widerspiegeln. Support gibt es an diesem Abend von "Traphouse" Initiator Yami und Labelkollegen KIT KUT. Selbstverständlich wird auch der Champ und Gastgeber ESKEI83 mit von der Partie sein.

#GoodiesL

www.eskei83.com
www.krasscore.com
distillery.de