SA. 22.09.18 SATURDAY RAVE

up:
MUALLEM (Blitz, Munich) DANIEL STEFANIK (Cocoon, Distillery, Leipzig) FILBURT (Distillery, O'RS, Permanent Vacation, Riotvan, Leipzig) LYDIA EISENBLäTTER (Distillery, Leipzig)
down:
HENNING BAER (MANHIGH, Grounded Theory) BASIC GROOVE (3 Elements, Erfurt)

Start: 23:30 | add to Cal


Henning Baer formt zeitgenössischen Techno von der jüngsten Erinnerung in die absehbare Zukunft. Der Mitbegründer von Grounded Theory und Betreiber der gleichnamigen Agentur sticht seit Jahren mit seinem innovativen Sound aus den Tiefen des Technos hervor. Einerseits kompromisslos, intensiv und dreckig, andererseits atmosphärisch, düster und schwermütig steht er wie kein anderer für die raue, ungeschminkte Form der Übermittlung von Techno. Wir dürfen uns auf eine geschickte Selection aus Geschmack und kuratorischem Scharfsinn freuen.

Auch Muallem kommt sicher daher und balanciert wie ein Meister auf seinen Sounds. Von tief bis dunkel, pumpend bis gefühlvoll, subtil bis offen, klassisch bis avantgardistisch. Muallem malt auf den Dancefloor eine Reihe von Farben, von den zartesten Tönen bis zum hellsten Neon. Nie zu schüchtern, um eingängig zu sein. Es sind diese fachmännisch gemischten Sets einer erfahrenen Seele, die einen vergessen lassen, dass man irgendwann einmal aufwachen und in die Realität zurückkehren muss.

https://soundcloud.com/muallem
www.muallem.net
https://www.facebook.com/HenningBaerGroundedTheory
distillery.de