SA. 21.10.17 GARTEN, WALD UND WIESEN

up:
DOMINIK EULBERG (Cocoon, Köln) FILBURT (Distillery, O*RS, Permanent Vacation, Riotvan, Leipzig) LARS CHRISTIAN MüLLER (Distillery, mindcookies)
down:
SOMEWHEN (Sana, IMF, Berlin) JANEIN (SEELEN.) CLEMENS RUH (Distillery, Frission Radio, Leipzig)

Start: 23:30 | add to Cal


Viele haben es versucht, doch er kann tatsächlich von sich behaupten, die Vogelkunde und den Techno unter einen Hut gebracht zu haben: Dominik Eulberg, der ravende Ornithologe aus dem Westerwald, international gebuchter DJ im Rampenlicht und stiller Beobachter heimatlicher Flora wie Fauna gleichermaßen, ein Meister der versöhnten Widersprüche. Der Spaziergang im Wald, das ist Dominik’s Blueprint für spannende Musik, denn „hier weißt du nie, was dich hinter der nächsten Biegung erwartet“. Da kann ein Rascheln im Unterholz zur Hookline mutieren, jedes Geräusch zählt und verleiht den Tracks jene Lebendigkeit, die der Tanzflur braucht. Minimal, maximal, scheißegal: das Publikum liebt aussergewöhnlichen Charakter ebenso wie eine fette Bassdrum, und wer beides zusammenbringt hat nicht zu Unrecht das hohe Ansehen, welches Dominik im sonst eher engstirnigen Clubkanon weltweit genießt.

www.dominik-eulberg.de
https://www.facebook.com/dominik.eulberg
www.facebook.com/djfilburt
www.facebook.com/SomewhenSRX
www.facebook.com/JANEINOfficial
distillery.de