SA. 18.04.15 KAAWEE 16

up:
DAVE AJU (Circus Company, US) DAN DRASTIC (Moon Harbour, Leipzig) LARS CHRISTIAN MüLLER (Distillery, mindcookies) ANDREAS ECKHARDT (Distillery, Leipzig)
down:
NIHAD TULE (SLOBODA, Random Island, Drumcode, Stockholm) VINCENT NEUMANN (Distillery, Krill Music, Oblique, Leipzig)

Start: 23:30 | add to Cal


Dave Aju, der eigentlich Marc Barrite heißt, ließ sich vom freien Denken und der geistigen Offenheit in San Francisco zu einem elektronischen Sound inspirieren, der frisch ist, die Tanzmusiken der letzten Jahrzehnte eingeatmet hat, sich Jazz und HipHop zuwendet und nach Sonne schmeckt. San Francisco eben. Auf dem unteren Floor widmen wir uns in diesem Monat besonders der schwedischen Techno-Szene. Nach Joel Mull spielt heute Nihad Tulein unserem Souterrain. Der in Bosnien-Herzegowina geborene und in Schweden aufgewachsene Künstler ist derzeit auch im Berghain und im Tresor gut bekannt für seine energetische, aufs Wesentliche reduzierte Musik mit treibendem Charakter.

http://www.residentadvisor.net/dj/daveaju
http://www.facebook.com/nihadtuleofficial
http://www.nihadtule.com
distillery.de