SA. 12.07.14 GLOBAL SPACE ODYSSEY

up:
CHRIS MANURA (Ackerdub, 3000°, Distillery, Leipzig) GARSTIQUE (Lonesome Riders) DAHMAR (Electronic Resistance, Leipzig)
 MORITZ KAISER (IO, Pilleneimer, Leipzig) TICO (Viecollective) ABA DON (Dr. Seltsam) GIMMIX (Stiff Little Spinners, Audiolith)
down:
COOK! (Break Out!, Leipzig) CUES (DDNBC, Fat Bemme) KJUBI (Boundless Beatz / DDNBC, Leipzig) REMASURI (Rolling Sounds, Leipzig) SNEAKLESS (BreakOut!, It’s Yours Radishow) HOSTED BY: MC AMON BAY (Boundless Beatz, Leipzig) MC ROB.K (toBASSgo, qb, sector842)

Start: 22:00 | add to Cal


GSONach dem Demonstrieren ist vor dem Feiern! Nach zehn Kilometern kritischen, bunten und lauten Protestes durch Leipzig geht es ab 23:30 Uhr zur After-Party der Global Space Odyssey. Die GSO-Aftershow ist aber nicht nur ein Anlass zu feiern, sondern dient auch –wie jedes Jahr– dazu, das Projekt im Ganzen und die Wagen der kulturpolitischen Demonstration zu refinanzieren. In diesem Jahr ist die Aftershow auf fünf Clubs in der Stadt verteilt, der Einlass-Stempel gilt für alle. Das ist doch mal was. Wir haben uns Mühe gegeben, ein ausgewogenes Programm zu schaffen – die musikalische Vielfalt steht im Vordergrund, sind es doch gerade die vielen vielen Crews und DJs, die die GSO zu dem machen, was sie ist. Ein illuster facettenreicher Abend ist also vorprogrammiert.

http://www.gso-le.de
 < JULI 2014 > 
MODIMIDOFRSASO
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

SATURDAY RAVE
FRIDAYCLUB
SPECIALS
distillery.de