SA. 09.03.13 FINEST SELECTION MEETS SYNTAX

up: finest selection
DOUGLAS GREED - LIVE FEAT. NAGLER & KUSS (Freude am Tanzen, Jena) MAC-KEE WITH ALBERT VOGT (Soul Pattern, Sparte 13) CHRIS MANURA (Ackerdub, 3000°, Distillery, Leipzig)
down: syntax
ALBERT SCHWEITZER (Tonal.Booking) GEORG BIGALKE (45 Minutes of Techno, Distillery, Drec, Leipzig) STEVE K (Distillery, Syntax, Leipzig) SYNO (zehnvierzigmusic, Leipzig)

Start: 23 | add to Cal


Finest Selection mit Douglas Greed Live Meets Syntax

DouglasGreed feat. Nagler & KussElektronische Musik geht weit über den Tanzboden hinaus und dringt tief in ihn ein. Erfahren durfte man das 2011 von Douglas Greed, der sich seit seinem Debütalbum „KRL“ auf Freude am Tanzen von jeglichen Dancefloor-Diktaten losgesagt hat. Damit hat der seit 2005 aus Lust an der geraden Bassdrum agierende Musikliebhaber den Dougoholismus begründet, den der Bauhaus-Absolvent mittlerweile multidisziplinär in den Disziplinen Hörspiel, Grafik, Techno, Liveact, DJ und Promoter vorantreibt. Als Live-Act hat Mr. Greed für den heutigen Abend den Percussionisten Michael Nagler und den Sänger Fabian Kuss zu seiner Unterstützung verpflichtet. Mit ihrem Stück "When A Man Sings On A Track" groovten die drei Künstler im letzten Sommer sehr erfolgreich über die Festivals. Jetzt ist die Distillery dran.

http://www.douglas-greed.com
http://www.freude-am-tanzen.com
http://www.formresonance.com
http://soundcloud.com/syno-live
distillery.de