SO. 27.05.12 UP HOME TWO DOWN ROAM

up: „Oh give me a home...“
HYPNOREX (0,5 Sportbrigade Sparwasser, Berlin) WHO:BE (Golden Gate, Berlin) FUCHSER (Zollschuppen, Leipzig) DANIEL SAILER (Distillery, Where the Buffalo Roam, kompl3x, Leipzig)
down: „...where the buffalo roam“
MEM PAMAL (Fantomatik Records, Frankreich) STEPHAN VON WOLFFERSDORFF (Distillery, Where the Buffalo Roam, Leipzig) DER DACHS (Fuchsbau, Wittenberg)

Start: 23:00 | add to Cal


HypnorexUp Home Two Down Roam

Wo ist hinten, wo ist vorn? Unten ist hinten, da vorn oben. Linke Tasche vorn, unten, rechte Tasche hinten. Das kann man ewig spielen. Solange bis niemand mehr weiß, wo hinten und vorn überhaupt ist. Ohne Taschen dauert das Ganze noch länger oder fängt gar nicht erst an. Alternativ darf man auch so tun, als ginge dies nur die Anderen etwas an. Dann kommt es vermutlich anders als die Anderen denken, so dass vorn rechts wie hinten links wirkt.

Da hilft nur eine komplette Drehung sonst ändert sich das nie mehr. Dann stehen sich hinten rechts und vorn links gegenüber. Einfach ausprobieren – sollte klappen.

http://www.facebook.com/hypnorex
http://www.sportbrigade-sparwasser.de
http://www.fantomatik.org
http://www.facebook.com/yourbuffalo
distillery.de