FR. 09.12.11 STYLE WILD - OLDSCHOOL MEETS FUTURE

up: beats, wonky, soul, electronica, dubstep
FLAKO (Project Mooncircle, London, UK) AMENTA (Toronto, Kanada) CHRIS MEDLEIGH (Resistant Mindz) FRONT2BLAQ (Resistant Mindz, Weboogie, Soulbasta, Berlin)
down: oldschool hiphop
DOWNTOWNLYRICS SOUNDSYSTEM (Malcolm & Full Contact, Leipzig)
special:
AB 20 UHR: STREETDANCE WORKSHOP mit Troop23 (free Entry)

Start: 23:00 | add to Cal


Es gibt Tage, da läuft einfach alles und man weiß schon gar nicht mehr wohin mit den Glücksgefühlen. Als wir das Booking für Style Wild machten, war einer solcher Tage. Wie nebenher erfuhren wir, dass Chris Medleigh an diesem Tag sein neues Album releasen wird, fLako gab uns das Go und als Tüpfelchen auf das große "I" flatterte uns noch die Ansage herein, dass Amenta doch zu der Zeit gerade in Europa wäre. Lange überlegen mussten wir da nicht. Wir addierten noch den Kollegen vom Abriss nebenan, mit Namen Front2Blaq und die Leipziger Hip Hop-Urgesteine Downtown Lyrics und fertig war unser Weihnachtsgeschenk an Euch und uns selbst. Aber Stop, das ist nicht die ganze Wahrheit. Denn wie immer gibt es vor der Party noch einen Streetdance-Workshop mit Troop 23 und wie zu Robot Koch im April gibts vorab statt Flyern wieder Audiomaterial in Form einer CD. Also haltet die Augen offen in den Läden eures Vertrauens und wenn ihr Glück habt, ist am Abend auch noch ein kleiner Rest übrig.

FlakoNun aber ein kurzer Einblick in unser Paket. fLako ist schon seit geraumer Zeit eines der Zugpferde auf Project Mooncircle, welches so großartige Künstler wie Robot Koch, Lackluster oder John Robinson ebenfalls ihr zu Hause nennen. Mittlerweile in London ansässig, beschrieb der in Chile geborene Beatmacher seinen musikalischen Standort irgendwo zwischen Salsa & Hip Hop. Ob dem wirklich so ist, könnt ihr heute Abend herausfinden, wenn Euch der junge Herr seine Beats auf der MPC entgegenschleudert. Einige Erfahrungen mit fLako´s Beats hat auch schon Amenta gemacht, haben doch beide bereits einige Stücke zusammen aufgenommen. Amenta in eine Schublade zu stecken ist schier unmöglich, zu groß das Repertoire aus Soul, Hip Hop und Electronica. Irgendwo zwischen Massive Attack, James Blake, Georgia Ann Muldrow oder Andreya Triana würde sich aber mit Sicherheit ein Platz finden lassen. Wir sind jedenfalls sehr gespannt, welches Gesicht uns die junge Kanadierin heute zeigen wird. Dass die Resistant Mindz Crew auch außerhalb von Leipzigs Grenzen in naher Zukunft für noch mehr Wirbel sorgen wird, steht mittlerweile außer Frage. Ein weiteres Puzzleteil im Plan zur Weltherrschaft wird heute hinzugefügt. Chris Medleigh wird Euch exklusiv sein neues Album "The Tree" vorstellen und da wir es vorab bereits gehört haben, sagen wir nur eines: Macht euch auf einiges gefasst. Talent ist hier noch weit untertrieben.

Abgerundet wird das Paket auf dem oberen Floor von Front2Blaq, allen noch in bester Erinnerung als der Mann vonner Baustelle aka Abriss, als er nebst Dorian Concept das gute Conne Island zerlegte. Über die Downtown Lyrics Crew muss nix gesagt werden. Hip Hop ist ihr Leben und dementsprechend verstehen sich die drei Herren wunderbar auf ihr Handwerk hinter den 1210ern. Hip Hop in full effect, das kurz vor Weihnachten und Ihr seid mehr als herzlich eingeladen, zu einer Nacht, die viel verspricht und noch mehr halten wird!

http://www.fensterzumhof.org
http://www.resistantmindz.de
http://www.downtownlyrics.de
distillery.de