FR. 18.03.11 LIVELYRIX BUCHMESSENSPECIAL PT. II & FUNKY KINGSTON

up: livelyrix poetry slam buchmesse spezial
TOBI HEYEL (Stuttgart) BJöRN HöGSDAL (Kiel) CHRISTIAN RITTER (Berlin) LARS RUPPEL (Marburg) MISCHA-SARIM VEROLLET (Berlin) PATRICK SALMEN (Wuppertal) PAULINE FüG (Hannover) PEH (Berlin) SEBASTIAN LEHMANN (Berlin) FRANZISKA WILHELM (Leipzig) ANDRé HERRMANN (Lesebühne Schkeuditzer Kreuz, Team Totale Zerstörung) MODERATION: JULIUS FISCHER & CHRISTIAN MEYER (aka The Fuck Hornisschen Orchestra, Leipzig) MUSIC BY: RUKEY (Distillery, esoulate, Leipzig) im anschluss: FENSTER ZUM HOF - FUNKY KINGSTON - kingston town floor THE TIGHTEN UP CREW (London, UK) ROCKSTONE SOUND (Rockstone, Halle)
down: funky yard floor
MR. OLSEN (Da Switch) DA WIESEL (Polyesterclub, Sunsetsoul, Leipzig) SENOR KIEZ (Polyesterclub, Leipzig)

Start: 20:00 | add to Cal


>> Vorverkauf

livelyriX Poetry Slam Buchmessen-Special – Tag II

PehAuch in diesem Jahr versammelt sich zur Buchmesse wieder die Crème de la Crème der deutschsprachigen Poetry Slam Szene in Leipzig. Die Besten der Besten werden in der Distillery für den prestigereichen Sieg des Buchmessenslams Wortfeuerwerke abbrennen und das Publikum zum Staunen und Toben animieren. Mit dabei sind unter anderem der amtierende deutschsprachige Champion Patrick Salmen, Slam Tausendsassa Mischa Sarim-Verollet, die Poetry Queens Pauline Füg und Peh, der Gewinner des Buchmessenspezials 2010 Lars Ruppel und viele mehr. Moderiert wird die Chose von Christian Meyer und Julius Fischer aka The Fuck Hornisschen Orchestra. Für einen angemessenen musikalischen Rahmen sorgt – wie soll es auch anders sein – DJ Rukey. Den Höhepunkt des Jahres sollten Freunde gepflegter poetischer Unterhaltung nicht missen. Lets Rock.

Bevor Christian Meyer und Julius Fischer allerdings den Startschuss für den Slam geben, wird es bereits um 18:00 einen Tanzworkshop mit den Localorez geben, bei welchem jede(r) herzlich willkommen ist, die neuesten aber auch alten Tänze aus Jamaika zu erlernen um diese dann in Perfektion eventuell im späteren Verlauf des Abends nochmal zu vollführen. Kurz vor dem Slam werden sich dann im Rahmen der Buchmesse mit Help Jamaica! , Forikolo e.V. , Stadtpfadfinder e.V. die 3 Projekte präsntieren,die das Fenster zum Hof unterstützt. Und passende könnte es kaum sein, sind doch alle 3 Projekte im Bildungssektor aktiv und leisten jede Menge guter Arbeit. Aber lasst euch am besten selbst von den Damen und Herren auf den Stand der Dinge bringen.
Im Anschluss an den Slam heisst es dann umziehen, denn es geht wieder einmal in Richtung Funky Kingston.

http://www.livelyrix.de
http://www.bjoernhoegsdal.de
http://www.larsruppel.de
http://www.verollet.de
http://www.djrukey.com


Fenster zum Hof – Funky Kingston

Da WieselAm heutigen Abend dürfen wir mit The Tighten Up Crew aus London ein paar ganz besondere Gäste begrüßen, die das Motto von Funky Kingston tief in ihrem Inneren tragen und mehr als prädestiniert sind, dieses auch nach Außen zu tragen. Tim P (Selector), Mistah Brown (Selector) und Champian (MC) sind verantwortlich für viele unvergessliche und vor allem energiegeladene Londoner Vintage-Nächte und haben uns zu einer Studio 1-Nacht in Berlin letztes Jahr sowas von beeindruckt, dass außer Frage stand die drei Herren nach Leipzig zu holen. Tim P & Mistah Brown kommt 'strictly vinyl' auf die Plattenteller und wie zu guten alten Soundsystem-Zeiten wird auch nach fast jedem Tune die Version gespielt, auf welcher Champian sein ganzes Repertoire dann präsentiert. Eben dieses ist ebenso unglaublich groß, wie die Plattentasche seiner zwei Kollegen und es gibt wohl wenige Platten aus den Jahren 1960-1990, die sie nicht ihr eigen nennen könnten bzw. die Champian nicht live wiedergeben könnte. Viel mehr gibt es dazu eigentlich auch nicht zu sagen – Magie trifft es wohl am besten, was die Herren auf die Bühne zaubern und uns somit zurück in das Kingston der 60er/70er/80er zaubern werden, als Studio 1, Treasure Isle, Trojan und und und ihre Blütezeit hatten.

Begleiten wird sie der Fels in der Brandung aka Rockstone Sound. Wie wir zur letzten Funky Kingston feststellen konnten, hat Selector Hi-Dee nicht nur den Staub von den Plattenkisten gekratzt, sondern auch seinen feinsten Zwirn wieder aus dem Kleiderschrank hervorgeholt. Und das wird er sich auch heute Abend nicht nehmen lassen, möchte er doch zusammen mit Ecki den Herren aus London sicherlich in nichts nachstehen.

Wie zu jeder Funky Kingston gehört natürlich auch dieses mal der Soul & Funk Floor zum festen Bestandteil. Und so wird Mr. Olsen zusammen mit Da Wiesel die alten Grooves in den Keller der Distillery bringen. Das nötige Ambiente wird dank einiger älterer Deko-Accessoires und einer hochmodernen Videoanimation sicher nicht nur zum Grooven einladen – aber lasst euch überraschen und seht selbst, was das Tanzbein hergibt. Und vielleicht gibt es ja auch eine neue Fassung des Soultrain in der heutigen Nacht zu erleben. Wir sind gespannt!

So lets put on all dancing shoe and bogaloo, and the dinner cream is good for you...

http://www.fensterzumhof.org
http://rockstone-sound.de
http://www.sunsetsoul.de
 < MÄRZ 2011 > 
MODIMIDOFRSASO
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

SATURDAY RAVE
FRIDAYCLUB
SPECIALS
distillery.de