DO. 21.10.10 CHAKUZA - MONSTER AUF TOUR - 2010

up: monster auf tour - 2010
CHAKUZA (Ersguterjunge, Beatlefield, Berlin) BIZZY MONTANA (ersguterjunge, Müllheim) DJ STICKLE (ersguterjunge, Berlin) DAVID ASPHALT (K-Town) MARC REIS (Mannheim) DJ SICSTYLE (Bass En Mass, Leipzig)

Start: 20:00 | add to Cal


VVK über Tixforgigs, CTS Eventim und Ticketmaster

ChakuzaChakuza, der Österreicher, der es bereits mit den letzten beiden Alben in die Top 10 der deutschen Media Control Charts schaffte ("City Cobra" – Platz 10 – und "Unter der Sonne" – Platz 9) und mit seinem Debüt sogar für den ECHO Hip Hop National und in der Kategorie "Bester Newcomer" bei den Europe Music Awards nominiert war, meldet sich mit seinem nunmehr dritten Solo-Album zurück: "Monster in mir" lautet der Titel und eröffnet damit ein breites Spektrum an Möglichkeiten. "Dies wird mein letztes reines Rap-Album werden.", äußert sich Chakuza dazu. "Natürlich bemerkt man auch jetzt schon eine starke Weiterentwicklung. Sowohl textlich, als auch musikalisch habe ich ein neues Level erreicht, was auch mit Grund für diesen Entschluss war, danach einen etwas anderen Weg zu beschreiten. Mit "Monster in mir" setze ich mich ein letztes Mal mit dem Rapper in mir auseinander, der ich bisher immer war, was jetzt nicht heißen soll, dass es so ein selbst-therapeutisches Album wird. Das Album ist einfach zu 100% der Chakuza, wie mich die Fans kennen, nur gespickt mit meinen persönlichen Erfahrungen der letzten Jahre." Erneut treffen bei diesem Album abwechslungsreiche, intelligente und oftmals auch amüsante Reim- und Wortspiele auf eine Musikproduktion höchster Güteklasse. Unterstützung erhält er zum Großteil von DJ Stickle, mit dem er zusammen als Beatlefield auch die meisten Beats produziert hat. Außerdem sind Bizzy Montana, Raf Camora, Nazar, Konshens, 83Sounds und GeeFuturistic mit an Bord, um teils musikalisch, teils textlich zu supporten."Ich habe sehr viel Arbeit in dieses Album gesteckt, fast 10 Monate haben wir an Tracks gearbeitet, bis wir endlich die richtigen zusammen hatten. Und das hört man definitiv auch."

Die Singleauskopplung aus dem Album heißt "Monster" und featured den Jamaikaner Konshens. Zu dem Song wurde ein filmreifes Video gedreht: "Das war so ein krasser Dreh. Was da am Set alles aufgebaut wurde... Teilweise wurden sogar extra Sachen für den Dreh angefertigt, von entsprechenden Zeitungsartikeln bis hin zu einer stählernen Bare." Und der Aufwand hat sich gelohnt. Der Clip ist düster und faszinierend zu gleich.

präsentiert von: Juice, MusiX, myspace.com, Yavido, Mixery Raw Deluxe,Laut.de, Rap.de, Hiphop.de, 16bars.de

http://www.myspace.com/chakuza1
http://www.myspace.com/bizzymontana79
http://www.myspace.com/djstickle
http://www.myspace.com/davidasphalt
distillery.de