FR. 23.04.10 HECKERT EMPIRE PRES. EVERYBODY SCHWARZLICHT!

up: dancehall, reggae, soca
SUPERSONIC SOUND (Supersonic, Berlin) SOCA TWINS (Soca Twins Productions, Berlin) KID GRINGO (Kugelblitz, Kampala / L)

Start: 22:30 | add to Cal


Everybody Schwarzlicht!

"...heute Nacht gehn wir Raven und die Familie is am Start, schau wie der Cocktail im Schwarzlicht erstrahlt!" ...singt Heckert-Konglomerant Ranking Smo, der an diesem Abend seinen Geburtstag feiert. Deshalb schenken wir ihm, unserer Stadt und uns dieses erfreuliche Line-Up mit dem abenteuerlichen Motto "Everybody Schwarzlicht!"

Als Highlight des Abends gibt es "Lowlight"! Wir werden die Distillery zum ersten Mal vollständig in UV-Strahlung tauchen. Jetzt kommt Ihr ins Spiel: Grabt alle Eure weißen Klamotten aus und kombiniert Euch was zusammen! Die beiden originellsten Outfits werden von einer unbestechlichen Jury mit jeweils einer Flasche Appleton prämiert.

Supersonic SoundZur musikalischen Untermalung dieses Spektakels haben wir zwei der beliebtesten Sounds aus der Hauptstadt eingeladen: Supersonic und Soca Twins. Letztere, gerade frisch zurück von der Carnival Saison auf Trinidad und Tobago, werden frisch bestückt mit aktuellen Soca Hymnen fein säuberlich den Club abreißen. Franky Fyah und Boone Chatta a.k.a. "Die dt. Soca Ambassadors" sind einzigartig und der Erfolg gibt ihnen Recht. Erst vor zwei Jahren wurden die Zwillinge in St. Kitts mit dem "International Soca Award" belohnt. Inzwischen glänzen sie durch Beständigkeit und Boone Chatta als DJ mit seinem Anthem "Berlin Yard".

Es ist schon etwas länger her, dass Supersonic mit kompletter Besatzung in Leipzig gelandet ist. Umso mehr freuen wir uns auf einen Zwischenstop mit Komplettbesetzung, bei dem wir ins 11-jährige Supersonic-Jubiläum reinfeiern. "Whenever you come to a Supersonic dance, satisfaction is guaranteed", steht auf ihrer Webseite und dem braucht man eigentlich nichts hinzuzufügen. Im März noch schnell auf Japantour, neue Fans erobern und am 17. April in Enschede beim "War ina East" gegen Mighty Crown clashen... Dieser Sound schreibt nach wie vor Dancehall-Geschichte!

Keine Sorge, natürlich kümmert sich Kid Gringo wieder um das passende Warm Up. Also stellt schon mal den Rum kühl, erscheint in Weiß und vergesst nicht, Euer Rag zu bügeln! Los, wir beamen die Tille für eine Nacht nach Westindien!

Wer in Weiß erscheint (mindestens Oberteil), zahlt nur 5,00 € Eintritt.

http://www.supersonic-sound.de
http://www.myspace.com/supersonicsoundsystem
http://www.socatwins.com
http://www.myspace.com/socatwinscom
http://www.myspace.com/heckertempire

Text: Steffen & Smo
distillery.de