FR. 05.09.08 FRIDAYCLUB'S BIG REOPENING BY RIOTVAN

up: TNT labelshowcase
ZEIGEIST (Spegel Records, Stockholm) LOTTERGIRLS (TNT -Terra Nova Tunes) AND ME (Keinemusik, Front Room, Souvenir, Terranova, Berlin) RAMPA (keinemusik, Souvenir, Berlin) FETISCH (TNT, Terranova, Berlin) REZNIK (Keinemusik, Berlin)
down: nurave, electro
PETER INVASION & GARDENER (Riotvan, Here Is Why, Leipzig) PRELLER (Superkronik, Whizzkids, Leipzig) SCHUBSé VS. AK47 (Riotvan, Leipzig)
outdoor: electro-nintendocore, soul, r&b
TOBOR THE GREAT (Leipzig) DJ HAIRCUT (Riotvan, Ilses Erika, Leipzig)

Start: 22:30 | add to Cal


Lasst uns ab heute wieder feiern und für eine neue Saison außer Frage stellen, was es heißt zu rocken, denn der Fridayclub ist wieder am Stizzle mit gutem Sound, neuen Gesichtern, neuen Veranstaltungsreihen und dem erklärtem Ziel, Euch durchdrehen zu lassen und mit einem Lächeln ins Wochenende zu schicken.

Deshalb starten wir heute auch gleich richtig durch und überlassen einer neuen Crew den Dancefloor: Die Riotvan Gang wird Euch ab dieser Saison alle 2 Monate ordentlich die Ohren waschen mit Veranstaltungen, deren Sound und Gäste breiter gefächert und musikalisch abgedrehter nicht sein könnten. In diesem Sinne herzlich willkommen im Fridayclub, immer schön Freak bleiben und heute Abend fies durchdrehen! Riotvan lädt sich an diesem besonderen Tag auch ganz besondere Acts ein.

{{image:3504:not_found}}Zeigeist ist ein Künstlerkollektiv aus Stockholm, das sich extra Urlaub nimmt, um uns an diesem Tag mit einem sehr exklusiven Live-Set in Leipzig zu beehren. Das Wort Performance wird bei Zeitgeist ganz neu definiert: Hier wird die Musik dem Publikum auf eine sehr eindrucksvolle und künstlerische Art nahe gebracht - in Kombination mit Farbe, Blut, Federn und Konfetti, gemixt mit Haute Couture, Video-Projektionen, Strobo und Punchy-Pop-Musik.

"Shrouded in clouds of feathers, gigantic snowballs, haute couture and spurting blood, their macabre performance is visually stunning." sagt der anerkannte Internet-Blog 'Dazed and Confused' dazu. Die Jungs haben in diesem Jahr ihr erstes Album bei Spegel-Records rausgebracht und sind damit sofort in die Top 10 der Schwedischen Independent Charts eingestiegen. Ihre Musik ist eine Mischung aus den größten Hits der Pop-Geschichte bis hin zu 80s well-produced Pop, untermischt mit wunderschönen Lyrics und Geschichten mit dystopischem Unterton. Eine Band oder besser ein Kunst-Projekt, das man gesehen haben muss, um es wirklich begreifen zu können.

{{image:3500:not_found}}Zudem wird sich das frische Berliner Label TNT - TerraNovaTunes mit einem sehr exklusiven Labelshowcase die Ehre geben. 10 Jahre Terranova, 10 Jahre Releases auf verschiedenen Labels wie K7, r&s, Island, Gigolo, Ministry Of Sound und Eskimo. Fetisch, DJ und Produzent, Kurator und Katalysator gründete 2008 zusammen mit Terranova-Partner And Me TNT, ein von Künstlern geführtes Künstlerlabel. Basis ist Berlin-Mitte, sowie 2 - 3 Studios, 2 - 3 Clubs, 2 - 3 Restaurants und als Headquarter Fetisch's Küchentisch.
TNT sind Terranova - Lottergirls - Roadrage - Kaos - Rampa - Una Aventura - Carsten Fock - Fetisch und And Me. Den großen TNT Labelauftakt hatten sie in diesem Jahr mit dem Electro-Punk Album von den Lottergirls. Das jetzt schon legendäre Sound-Clash Projekt Fetisch And Me (Terranova), der New Yorker Multifunktionskönigin Princess Superstar, Amanda Lear und Paris The Black Fu (Detroit Grand Pubhas) ist bereits im Mai 2008 erschienen. Des Weiteren gab es Releases von Rampa (Grill Royal EP), Kaos (On The Boat) und viele mehr, an die man nur schwer herankommt, weil sie in diversen Plattenläden ständig ausverkauft sind.

{{image:3501:not_found}}In die Distillery kommt das TNT-Team mit einem Special-Set von den Lottergirls (allerdings ohne Princess Superstar), the best man himself: Fetisch, Labelbetreiber und Produzent And Me sowie dem sympathischen Schnurrbartträger Rampa. Wir dürfen uns auf eine ausgelassene Party mit den Jungs und Mädels freuen, die bestimmt die ein oder andere Überraschung für Euch dabei haben. Die Riotvan-Family wird den dunklen Keller endlich mal wieder in ganz viel Farbe tauchen und mit seinen Hosts and Friends die Menschen zum Ausrasten bringen. Preller, Schubse vs. AK47 und das Familienoberhaupt himself, Peter Invasion werden sich die Ehre geben. Des Weiteren wird Reznik upstairs den Opener machen und in den Abend einleiten.

Zum Rausgehen wird sich kaum Gelegenheit bieten, trotzdem zaubert Riotvan einen dritten Floor für Euch herbei. Der befindet sich draußen im Hof, wo Tobor The Great mit seinem Electro-Nintendo-Core die Mädchenherzen höher schlagen lässt während DJ Haircut mit Soul und R'n'B die Ärsche zum Wackeln bringt.

RIOTVAN freut sich auf einen Abend voller LIEBE!

http://www.terranovarecordings.com
http://www.lottergirls.com
http://www.myspace.com/thezeigeist
http://www.myspace.com/fetischtnt
http://www.myspace.com/andmeandyou
http://www.myspace.com/lobsangrampa
http://www.myspace.com/riotvanevents
http://www.riotvan.de

Text: Markus Krasselt


distillery.de