SA. 08.09.07 REOPENING AFTER SUMMERBREAK

up: Rave On:
OCTAVE ONE (430° West, Detroit) DANIEL STEFANIK (Distillery, Cocoon, Leipzig) STEFFEN BENNEMANN (Nachtdigital, Holger, Leipzig)
down: 10 Years Of Shitkatapult:
SHRUBBN!! (Musick, T.Raumschmiere & Schieres, Hamburg, Berlin) DANIEL METEO (Shitkatapult, Kalk Pets, Berlin) TIBCURL (Icke Micke, Female Pressure, Wien) STEPHAN VON WOLFFERSDORFF (Distillery, Where the Buffalo Roam, Leipzig)
visual:
DEVON MILES (Visuals / Avit, Visualberlin, piruu)

Start: 23:00 | add to Cal


Der Eine oder Andere hat sich in den letzten Wochenenden vielleicht ans Ende der Kurt-Eisner-Straße verirrt und verwundert festgestellt - keiner da! Das wird sich ändern - pünklich am 8. September wenn es wieder heißt - hereinspaziert in Leipzigs dienstältesten Club. Nicht nur dass wir wie in jedem Jahr wild gebaut haben - große Ereignisse werfen in diesem Herbst ihre Schatten voraus, denn es steht ein runder Geburtstag an - 15 Jahre Distillery. Aber das erst Ende Oktober.

Wir haben in diesem Jahr den Keller ordentlich auf den Kopf gestellt, es ist keine Gipskartonplatte an der Wand geblieben, die Bar ist nicht mehr da, wo sie mal war und das neue Raumkonzept wird sicherlich für einige Verwirrung sorgen.

Programmatisch gibt es auch einige Zugänge - Markus Welby's "hoerfunk" hat eine neue Heimat einmal im Monat ab Oktober und die Crew um den Sytnax Recordshop wird ebenfalls einmal im Monat den Keller zum Beben bringen - los geht es da schon am 22.09. mit ihrem 7-jährigen Geburtstag.

Wer auf den Fridayclubplan schaut, wird auch feststellen, dass sich hier ein musikalischer Leckerbissen an den anderen reiht, denn hier hat sich das Konzept ebenfalls etwas verändert. Die Hauptverantwortung liegt jetzt nicht mehr bei den Crews sondern beim Club und hier sind es die Jungs um Esoulate und Master Out, die zusammen mit den Fridayclubscrews in den nächsten Monaten ihr Gespür für fetten Sound beweisen werden.

Octave OneZum Einstieg in die Partysaison haben wir auf dem oberen Floor Octave One gebucht. Die Detroiter verzauberten euch bereits im Februar 2006. Mit ihrem damaligen Liveset ließen sie keinen Stein auf dem anderen und zogen damit so manchem buchstäblich die Schuhe aus. Ihr Technostyle ist die würdige Eröffnungszeremonie und es gibt wahrscheinlich nichts, was es besser ausdrücken könnte, als wie es die Jungs selbst sagten im damaligen DRUNK-Interview: "Eine Menge schreien zu hören, wenn du eine Bassline einwirfst oder die Drums kickst, das ist ein Atem beraubendes Gefühl. Es gibt nichts, was so ist wie das. Die musikalische Interaktion mit dem Publikum, es mit Rhythmen zu bewegen - das ist es eigentlich, worum es bei Musik geht." Dazu passend stehen ihnen die Residents Daniel Stefanik und Steffen Bennemann zur Seite. Es wird, wie so oft, eine lange Nacht!

http://www.octaveone.com
http://www.myspace.com/octaveone


Zum Re-Opening im Keller trifft die Distillery Crew auf ein besonderes Geburtstagspackage von Shitkatapult. 10 Jahre wird das sympatische und grundehrliche Electronic-/Techno-Label aus Berlin nun. Zum Geburtstag gibt es eine Tour durch Europa, die auch in Leipzig Station macht. Mit dabei sind die beiden Labelmacher Marco Haas (aka T.Raumschmiere) und Daniel Meteo. Der Monstercrackraver wird erstmalig sein Projekt Shrubbn!! vorstellen.

Shrubbn!Shrubbn!! wurde vor etlicher Zeit von Marco Haas und Ulli Bomans gegründet und liefert mit "Brandenburg" eine sensationelle 12" auf Shitkatapults Technoimprint Musick für den Herbst ab. Gnadenloser Techno von ganzem Herzen. DJ Unterstützung dann von Daniel Meteo, der auch gerade auf Kalk Pets eine Club-12"-Releaste und an einigem für den Herbst arbeitet. Special Guest ist heute Abend: Tibcurl - Wiener DJ und Veranstalterin, die mit ihrer Reihe Icke Micke in Wien, endlich wieder eine Superreihe für 4 to the floor Club-Musick etablieren konnte. Also Guten Appetit!

http://www.shitkatapult.com
http://www.shrubbn.com
http://t.raumschmiere.com
http://www.meteosound.net
http://www.ickemicke.at
distillery.de