SA. 02.06.07 DANCEMATERIAL

up: Dancematerial:
REDSHAPE (Delsin, Berlin) SEVENSOL (Kann, Leipzig) ANDREAS ECKHARDT (Distillery, Leipzig)
down: Electro, Techno:
PEAK PHINE (Distillery, Bass Plus, Leipzig) MAGNETIC (Blackred, Darkstar, Leipzig)

Start: 23:00 | add to Cal


RedshapeWenn ein Produzent nach nur einer Handvoll Releases bereits in aller Munde ist, dann muss es sich schon um einen besonders außergewöhnlichen handeln. Gerade einmal etwa ein Jahr ist es her, dass die erste Platte von Redshape erschien - und schon diese war eine kleine Sensation: Wer kann schließlich von sich behaupten, sein Debüt auf einem derart hoch gehandelten Label wie dem Amsterdamer Delsin Records gegeben zu haben?

Es folgten Veröffentlichungen auf Styrax (Berlin) und Music Man (Belgien), dazu das eigene Label Present. Sein bereits unter anderem Projektnamen gereiftes Produktionsverständnis nutzt Redshape, um den roughen Sound der Neunziger mit der Brillanz heutiger Soundschöpfung zusammenzuführen. Ganz in der Tradition der großen Vorbilder aus Detroit versteht er es, seine Tracks auf die wesentlichsten Elemente zu reduzieren, diese jedoch so zwingend auszuloten, dass seine Platten im Club förmlich aus den Boxen springen.

Emotionale Synth-Figuren spielen oft eine zentrale Rolle in seinen Tracks, doch dies ganz und gar nicht im kitschnahen Sinne von Trance, sondern als Gegenpol zu extrem körperlichen Beats. Welche Gedanken sich der Mann hinter dieser Musik so macht und warum er bei seinen Liveauftritten eine rote Maske trägt, lest ihr im Interview der DRUNK Juniausgabe.

http://www.shapedworld.com
http://www.myspace.com/redshape
http://www.styraxrecords.com
http://www.delsin.org

Text: Steffen Bennemann
distillery.de