FR. 24.11.06 FRIDAYCLUB: HOTTA FIRE REGGAESTATION: 8 JAHRE ROTZLöFFELS HIFI!

up: Dancehall:
KID GRINGO (Kugelblitz, Kampala / L) MASTAH K (Hotta Fire, Sonic Bang) BLAKK IGGLA (Upliftment International) BLUE BLUNT SOUNDSYSTEM (Erfurt) SELECTAH SPINBACK (Spinbaclaat/ DaSwitch, Leipzig)
down: Hip Hop:
FU HANDS SOUNDSYSTEM (DJ Saibz & DJ D-Fekt, snuffpro, Leipzig)

Start: 22:30 | add to Cal


Kid GringoMemorieeees don´t live like people do?...

Wer sie nicht kennt, ist selbst schuld. Wer sie nicht leiden kann, sollte zuhause bleiben. Und wer mit ihrem Namen bisher nichts anfangen konnte, sollte die Möglichkeit haben, sich ein Bild ihrer vergleichslos energetischen Performance zu machen. Dieser Intention folgeleistend, wird das berüchtigte ReggaeDancehall-Soundsystem Rotzlöffels Hifi am Freitag, dem 24. November nicht nur ihr inzwischen achtes Jahr im muddergefickten Bissiness zelebrieren (die Distillery-Geburtstags-Welle reisst einfach nicht ab!), das Hotta Fire Promotion Team plant, nach dem Comeback des sagenumwobenen ersten Leipziger Sounds Far East Weihnachten´04, zu dieser Gelegenheit ein weiters Kapitel ostdeutscher Dancehall History re-aufzuschlagen, und den Szene-Pionieren unter euch das Vergnügen, sowie den allen anderen die Chance zu offerieren, den "Chosen Sound" der Messestädter in seiner jahrelang jede Venue zum Bersten bringenden Originalformation zu erleben. An diesem Abend werden so neben Owner & Selector Kaeptn Kid "DiGirlsDemShark" Gringo auch die Upliftment Int´l Membren Mastah "Rootsmann" K und Blakk "BadmanForward,BadmanPullopp" Iggla auf der Bühne stehen und euch zum Birthday Gangster Rock animieren. Das ist kein Trick!

Rotzlöffels Hifi starteten ihre Soundboy-Karriere 1998 in der Besetzung Mister "Massah" K, Kid "Gringo" Loki und Tom "MesserBanzani" E.T., und bereicherten die Kulturlandschaft Leipzigs um eine Vielzahl karibikorientierter Veranstaltungsserien, von denen mit "You know how we roll" (Kulturbundhaus), "Boom Wah Dis/Dat" (Kosmophon), "Hotta Fire Reggaestation" (Distillery) hier nur einige genannt wären. Sie bespielten regelmäßig Locations wie die Scheune der "Substanz" (als das noch ging) oder das "Conne Island", waren Resident im legendären “Kittchen", Überraschungsrunden-Geheimwaffe bei Drum´n´Bass Clashes, Germaican-Neurelease-Roadsound und gern geheuerter Gast-Hausrocker auf Dances in der gesamten Republik. Verstärkt durch DJ "BlakkIggla" Stefanoe und später Vinneyman "Vibes!" Sensation am Mikrophon, sowie Peter "BounceDat" Trom als Tape- und Remixspezialist, erarbeiteten sich Rotzlöffels Hifi schnell den Ruf eines mit allen Wassern gewaschenen, außergewöhnlichen Sounds, der sich trotz seiner stets eigenen Interpretation der jamaikanischen Musikkultur sehr am Flavour des Originals zu halten weiß, selbst eingefleischte Metalfans zum Kauf einer Mix-CD überreden kann und von Italien bis Dänemark bisher Jeden von sich zu überzeugen wußte. Wer das Dynamische Trio also noch mal in seiner früheren Formation erleben und mit ihm Geburtstag feiern möchte, oder einfach nur Lust hat auf eine Dancehall-Nacht full of Big Tunes, sollte dieses Date nicht verpassen.

Unterstützt wird der Birthday-Sound an diesem Abend von Selecta "DaSwitch" Spinback und der Leipzig - Erfurt Connection Blue "BlessThePlace" Blunt, während auf dem 2.Floor die Hip Hop Aktivisten Fu "IKnewYouGonnaDigThis" Hands für eine weitere Show hinter den Rädern aus Stahl gewonnen werden konnten.

Bullet! Bullet!

http://www.germaica.net/341

Text: Kid L
distillery.de