SO. 30.04.06 TANZ DEN MAI: KILLERMACHINE

up: Killermachine:
CODEC & FLEXOR (Kitty-Yo, Berlin) LARS CHRISTIAN MüLLER (Distillery, mindcookies)
down: Techno:
THEM SISTERS (Leipzig)

Start: 23:00 | add to Cal


Codec FlexorDas zweite Album von Codec & Flexor steht an.
"Killermachine" macht dort weiter, wo ihr erster Longplayer "tubed" mit dem Hit "time has changed" aufhörte.
Cluborientierter Elektro-Pop, der auch gern im Radio laufen kann, seine Klasse aber nicht aus Anbiederung am Mainstream glattpoliert.

Kitty-Yo schicken die Jungs auf Tour, auf das uns der positive Popansatz nicht verlasse. Übrigens ihr Auftritt in der Distillery ist der erste im Osten der Republik.
Selbst Berlin muss sich da noch einen Monat gedulden.

Ein aufschlussreiches, langes Interview mit Codec & Flexor könnt ihr im DRUNK lesen.

http://www.codecandflexor.com
http://www.kitty-yo.de


Them SistersIm Keller als schönes Kontrastprogramm: Them Sisters. Die Beiden stehen seit 2002 an den Plattentellern, nachdem sie ihr Bruder mit dem Virus minimal elektronischer Klänge infiziert hatte.
Wer die Schwestern mit der Endstation (rip) verbinden sollte, dem wollen sie versichern: Musikalisch war das nicht ihre Baustelle. Ihrer Dankbarkeit dem Initiator gegenüber tut das keinen Abbruch. Denn hier konnten sie sich erstmals dem Mix unter Clubverhältnissen auseinandersetzen.
distillery.de