SA. 16.10.04 MOON HARBOUR MEETS AUDIOFICTION

up: Moon Harbour:
MARTIN LANDSKY (Mobilee, Dessous, Pokerflat) MATTHIAS TANZMANN (Moon Harbour, Distillery, Leipzig) MARLOW (Room with a View, Objektivity, Weimar)
down: Audiofiction:
DOUBLE X AKA ALEXANDER KOWALSKI U. TORSTEN LITSCHKO (Kanzleramt, Sender, Berlin) MIKA & ONKIT (Audiofiction) MONQ (Audiofiction, Berlin)

Start: 23:00 | add to Cal


Martin LandskyHinein in den zweiten Abend von Moon Harbour & Audiofiction. Pokerflat ohne Ende! Diesmal ist Martin Landsky zu Gast.

Der Ex-HipHopper ist mit einem neuen Remix auf Pokerflat am Start. Die 12inch "Galactic Ass Creatures From Uranus Remixes by Detroit Grand Pubahs„ enthält Martin Landskys Mix von "Surrender„ und erscheint am 18.10., also 2 Tage nach der Party. Checkt euern Plattendealer nach dieser durchschwitzten Nacht.

Pokerflat
Moon Harbour
Matthias Tanzmann


Double XDouble X auf dem Audiofiction Floor sind das Projekt von Torsten Litschko und Alexander Kowalski. Ihr erstes Album steht nun in den Läden und möchte dementsprechend auch gehört werden. 1999 spielten sie ihren ersten gemeinsamen Livegig im Tresor und veröffentlichten mit der Doppel-12inch "unGleich in Exile„ (ka40) ihr erstes Vinyl. Manches Ding will gut Weile haben, aber überzeugt dann oft umso mehr. Live gehen ihre Produktionen noch mehr nach vorn mit einer feinen Acid-Note.

Die Audiofictions bestehen nicht nur aus Mika & Onkit. So stellen sie diesmal ihr Berliner Mitglied monq vor.

Kanzleramt
AudiofictionMika Mix
Onkit Mix
distillery.de