FR. 18.06.04 FRIDAYCLUB: PALM BREAKS

up: Drum & Bass:
NU:TONE (Hospital, Liquid V, Soul:R, UK) SOULSLIDE (Hyperion) JAY (Mothers Finest) MC PHOWA (Dead Metropolis, Leipzig)
down: Dancehall:
UPLIFTMENT INTERNATIONAL (Leipzig)
outdoor:
NINE & DENIZE

Start: 23:00 | add to Cal


NutoneDie richtige Jahreszeit für die Palm Breaks Veranstaltungsreihe ist gekommen: später Sonnenuntergang, warme Nächte, kühle Drinks und heisse Musik. Die Krönung des neuesten Party-Longdrinks aus dem Hause Cuba Crew ist das Engagement von Nu:Tone, dem brand:nu funk Überflieger solcher Labels wie Hospital, Liquid V und Soul:R. Das ist Drum 'n' Bass mit dem melodischen Punch, dem UK-Discofieber und dem herzöffnenden Soul wie wir ihn mögen. Wer zu den fein gemixten Über-Tracks der nächsten Saison seine neue Liebe findet - ihr habt unseren Segen. Der local support wird von Soulslide (his royal sexyness) und Jay (mr. black sun empire) bestritten - beide jung, gutaussehend und verdammt talentiert. Und wenn wir schon beim Thema sind: die schnellste Zunge mit den krassesten Skills ist auch wieder am Start - MC Phowa.

Auf dem zweiten Floor perlen die Sounds in rot-gelb-grün von den Wänden: die Upliftment International Boys Stefanoe, Mr. K, Mighty Flo und Shad rocken hinter den Turntables, Mics und Effektgeräten den besten Reggae- und Dancehallsound den man hierzulande live bekommen kann. Bereits am Eingangsstrand begrüßen euch Djane Nine & Djane Denize, die mit ihrem Angebot aus 2 Step, Electro Breaks und Soul nicht geizen werden. Wir sind gespannt, ob ihr es an den Ladys überhaupt vorbeischafft...

Soul:R
Hospital
Ulan Bator
Megajay
Cuba Crew
distillery.de