SA. 28.06.03 MOONHARBOUR LABEL FLIGHTS

up: Deep late Night Basics
JAN KRUEGER (Krueger & Manowski, Moon Harbour) MATTHIAS TANZMANN (Moon Harbour, Distillery, Leipzig)
down: Marlow & Guests
MARLOW (Room with a View, Objektivity, Weimar)

Start: 23:00 | add to Cal


Jan KrügerJan Krueger ist der freundliche 25jaehrige Plattendealer im Duesseldorfer Recordshop Flipside sowie viel gebuchter DJ in Rhein-Ruhr. Im speziellen ist er maßgeblich verantwortlich fuer die regelmaessigen Housenights in den Clubs Coffy, Unique, Soja (alle in Duesseldorf), im U-Club (Wuppertal) sowie im Fink (Essen), aber auch sonst tourt er regelmaeßig als DJ durch Deutschland, Holland und die Schweiz. Derzeit plant er wie so manch anderer Kuenstler auch seinen Umzug ins sonnige Barcelona (bereits seit einigen Wochen lebt auch unser Kuenstler Vincenzo Ragone schon dort).Marcus Manowski begann bereits in den spaeten 80ern, damals gerade mal 11jaehrig, mittels PC mit den ersten musikalischen Gehversuchen. Weit spaeter, 1996, releaste Marcus Manowski sein Debut ´Parc 1´ auf dem Technolabel ´Jakpot´ (JP010) und in Kooperation mit Oliver Bondzio, sowie mit den Katalog-Nummern 013 (Parc 2) und 014 (Motivo). Und gleich darauf folgten mehrere VOe´s auf dem Technolabel ´Serial Killers Haircut´ sowie dessen House-Sublabel ´Gentleman´s Haircut´ mit jeweils den ersten vier Katalognummern.Cassis ist die erste Gemeinschaftsproduktion beider Produzenten und reflektiert auf dieser 12“-Maxi ihr breites Musikrepertoire. Ob Deephouse - mit dem A-Seiten-Stueck Cassis, funktional druckvolle Minimalelektronik – mit dem Stueck Turned Page (B1) sowie laessig swingender Jazz – bei Slow Rounded (B2). Und nach der letzten Note von Slow Rounded bleibt einem nichts anderes uebrig, als in Hoechsttempo die Nadel wieder am Plattenanfang aufzusetzen und alles noch einmal und einmal zu geniessen...

http://www.moonharbour.de
distillery.de