DI. 24.12.02 HAPPY CHRISTMAS DISTILLERY

up: 70er und 80er Disko:
PHILIPP ALICKE (Philter Music) DISTILLERY-CREW

Start: 23 | add to Cal


Im letzen Jahr gab es schon mal eine Veranstaltung zu Weihnachten, in der im Club so ziemlich alles auf dem Kopf stand. Dieses Jahr same procedure, d.h. Barcrew und die, die sonst hinter den Kulissen stehen und i.d.R. keinen Plan von Schallplattenspielern und Mixing haben ab hinter die Turnies, die Residents versuchen sich an Cocktails und alles in allem wollen wir eigentlich nur gemuetlich Weihnachten feiern. Musikalisch quer durch den Gemuesegarten soll das Ganze aber auch noch eine positive Seite fuer diejenigen haben, die es nicht so gut haben wie wir. Wir werden mit den Einnahmen des Abends einen Grundfond anlegen, mit dem wir ab 2003 fuer mehrere Kinder in den Entwicklungslaendern eine Kinderpatenschaft eingehen, die dann, wenn das Geld der heutigen Veranstaltung alle ist, aus dem laufenden Betrieb des Clubs finanziert wird. (Mehr Infos ueber http://www.worldvision.de)Es ist unserer Meinung nach wichtig und notwendig, dass wir beginnen, ueber unseren kleinen Tellerrand hinauszuschauen und uns bewußt zu werden, dass Feiern und Freude nur richtig gelebt werden koennen, wenn wir und auch fuer das zu interessieren, was um uns herum passiert und scheinbar soweit weg ist. Wir werden Euch regelmaeßig auf unserer Homepage darueber unterrichten, was genau mit den Geldern passiert, wer unsere Patenkinder sind und wer von Ihnen als erster gelernt hat, mit Schallplatten und Technics umzugehen.

Fuer heute heißt das konkret, dass es zwar keinen Eintritt gibt, dafuer aber eine große Spendenbox am Eingang in der jeder das reingibt, was er kann und will. Das Personal steht an diesem Abend kostenlos im Club und der komplette Erloes geht an World Vision.

Frohe Weihnachten!
distillery.de