SA. 11.05.02 THE HACKER

up:
B.LUE (Gods of House, Dresden) CHRIS MANURA (Ackerdub, 3000°, Distillery, Leipzig)
down:
ANTHONY ROTHER (Little Computer People, PSI49Net) STEVEN CURL (VJ Distillery, Leipzig)

Start: 23:00 | add to Cal


Anthony RotherNachdem die Spannung sowohl unter den Fans, als auch den Kritikern zuletzt bereits ins Unermeßliche gestiegen ist, ist es nun endlich da: “Hacker", das neue Album von Anthony Rother!

“Hacker" ist die logische Konsequenz und Weiterentwicklung von Rothers kreativem Output der letzten Monate bzw. Jahre, aber auch von PSI49Net als eines der stilprägendsten Electro-Labels. Eine mitreißende, zutiefst persönliche Odyssee in die Tiefen von Rothers eigenem Electro-Kosmos. “Hacker" ist eine Art Konzeptalbum, stellt Bezüge zur realen Welt her, wirft Fragen auf und wird in der Musikwelt fuer Diskussionsstoff sorgen. “Hacker" verwischt die Grenzen zwischen alt und neu, kühl und sexy, minimal und melodioes, um am Ende mit seinen unwiderstehlichen Grooves doch wieder mal ordentlich Ärsche zu kicken! Das Ganze ist düster und mysteriös, aber auch ergreifend poetisch und wird Rothers Status als treibende Kraft in Electro-Zirkeln weltweit zementieren. Harte, pumpende Bassdrums, filigrane Sci-Fi-Melodien und seine kristallklare Soundästhetik werden einmal mehr fuer Furore sorgen. Das herausragende Titelstück “Hacker" ist dabei eine Hommage an ein Underground Movement, das mit Anthony Rothers Selbstverständnis als unabhängiger Künstler und seinem revolutionärem musikalischem Anspruch korrespondiert. Weitere Highlights des Albums sind Stücke wie “Die Macht", “Futurist" and “Leben", die alle Rothers ureigenen post-modernen Electro Pop-Sounddesign und ein breites Spektrum von Stimmungen widerspiegeln. Ein rundum visionäres Album!

Oben werden Euch B.lue und Chris Manura mit kuscheligem Sound beglücken.

http://www.psi49net.de
distillery.de