SA. 04.05.02 MOON HARBOUR LABEL FLIGHT

up: moon harbour + dessous vs. intim + pokerflat starring:
MARTIN LANDSKY (Mobilee, Dessous, Pokerflat) MATTHIAS TANZMANN (Moon Harbour, Distillery, Leipzig) MARLOW (Room with a View, Objektivity, Weimar)
down: wmf vs. herbalist vs. drehmoment:
OFFPOP (Site Rec.) CARLOS ARELLANO (Herbalist Magazine, Radio Lora) DREHMOMENT DJ-TEAM (contour.net)

Start: 23:00 | add to Cal


Martin LandskyAm Wochenende des 3. & 4. Mai wird Leipzig Austragungsort der ersten Musikmesse & Clubfestival für Independent Popmusik – der Leipzig Popup 2002. Im Rahmen dieser Messe, welche tagsüber in der Halle A des Werk 2´ stattfindet, gibt es am Abend Showcases zahlreicher Independentlabels in den Club von Leipziger-Connewitz. Die Fraktion ´Dance´ kommt an diesem Tag natürlich in der Distillery auf ihre Kosten, wenn das Leipziger Houselabel Moon Harbour Recordings (betrieben von unserem Resident-DJ Matthias Tanzmann) zum Tanz einlädt. Zu erwarten ist auf zwei Floors ein multimusikalisches sowie –nationales Programm beim Popup-Label-Battle.

Auf dem Housefloor erwarten Euch die DJs Martin Landsky aus Berlin (Pokerflat Recordings / Intim Records) sowie Matthias Tanzmann von Gamat 3000 (Moon Harbour Recordings / Dessous Recordings) und Marlow von Deep Drawn (remember well known DJ Elektro / Moon Harbour Recordings).

Im Keller gibt es ein Showcase mit dem Liveact Offpop aus Stettin, die derzeit ihre Maxi auf dem Berliner WMF Records veröffentlichen. Weiterhin besucht uns der in Zürich residierende Chilenische DJ, Produzent und Musikjournalist Carlos Arellano mit einem furiosen Freestyle-Set. Als lokalen Support laden wir das Drehmoment!-Team ein. Auf drehmoment.org präsentieren die Drehmoment-Jungs (Rasper, Krystof & Thomas Rabe) regelmässig ihre Onlinesessions im Netz und stehen für einen sehr Detroit-lastigen Sound.

http://www.dessous-recordings.com
http://www.pokerflat-recordings.com
http://www.moonharbour.de
http://www.site-rec.com
distillery.de